Glosse: Kaum Grund zur Freude

Anzeige
Dass man als BVB-Fan momentan wenig bis nichts zu lachen hat, wenn es um Bundesliga-Spiele der Dortmunder Borussia geht, hat sich inzwischen wohl auch schon bis zu den Fußball-Hassern herumgesprochen. Nach fünf Niederlagen in Folge und dem Absturz auf den (Abstiegs-)Platz 17 ist auch die Laune bei mir nach den Spielen im Keller.

Trotzdem habe ich am Ende eines jeden Spieltags Grund zur Freude. Vereine aus Städten wie Paderborn, Mönchengladbach oder Mainz machen es möglich. Beim Blick auf die Tabelle des Tippspiels in dem ich mit Freunden spiele, stehe ich nämlich, auch dank ihnen, souverän auf dem ersten Platz. Mein härtester Verfolger hat im Übrigen derzeit auch nur im Tippspiel was zu lachen. Er ist nämlich Fan von Werder Bremen...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.