Neheims Damen wollen nach zwei spielfreien Wochen wieder Punkten

Anzeige
Nach zwei spielfreien Wochen treffen die Handballdamen des TV Neheim in der Kreisliga am kommenden Wochenende auf den TSV Bigge-Olsberg. Anwurf ist am Samstag um 16:45 Uhr in der Sporthalle am Berliner Platz. Die Tabellenzweiten aus der Leuchtenstadt wollen das Spiel über Schnelligkeit und eine sichere Abwehrleistung gewinnen. „Wir dürfen uns von den Olsbergerinnen nicht aus der Ruhe bringen lassen und müssen unser Spiel durchziehen. Dann können wir wie auch im Hinspiel das Duell für uns entscheiden“, so das Trainerduo Martin und Bastian Hammerschmidt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.