40 Jahre Siedlergemeinschaft Glösinger Feld: Eine runde Sache!!

Anzeige
Königspaar Benni Hannappel und Greta Hein
Am Samstagabend feierte die Siedlergemeinschaft einen sehr harmonischen und schönen Dämmerschoppen, an dem auch viele "Altkönige und -königinnen" teilnahmen. Mit einem gigantischen Feuerwerk erreichte der Abend seinen Höhepunkt.
Sonntagmorgen ging es dann um das Erlangen der Königswürde. Hier setzten sich Benni Hannappel und Greta Hein gegen eine Vielzahl von Mitstreitern durch und wurden am frühen Nachmittag in einem Cabriolet und dem Fußvolk unter großem "Hallo" in einem Umzug um die Siedlung begleitet.

Danach hieß es "Lasset die Spiele beginnen". Ob Torwand schießen, Enten angeln oder Knickerkiller, alles wurde mit Eifer ausprobiert. Auch die Tombola sowie die Schokolamai erfreuten sich großer Beliebtheit. Den Abschluss des Festes bildete anlässlich des Jubiläums ein Kaiserschießen, bei dem sich Christoph Weiß und Silke Biggermann gegen alle anderen ehemaligen Könige und Königinnen durchsetzten.

Es war ein rundum gelungenes Festwochenende. Ein besonderer Dank gilt der Warsteiner Brauerei für das Höhenfeuerwerk und den Löschzug, den weiteren ortsansässigen Siedlergemeinschaften für ihre Gratulationen sowie allen Siedlern für die vielen helfenden Hände.

Text und Bilder: Gitte Heinemann
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.