Hüstener Kirmeshahn läutet den Countdown ein

Anzeige

Nun ist es amtlich - in 20 Tagen beginnt die Hüstener Kirmes. Denn heute, Samstag, 22. August, wurde der Kirmeshahn enthüllt!

Bei strahlendem Sonnenschein, einem leckeren Kaltgetränk und stimmungsvoller Musik ließen es sich zahlreiche Gäste nicht nehmen, Ingo Beckschäfer und Ursula Beckmann dabei zu beobachten, wie sie mit dem Steiger in die Höhe schossen und den bis dahin noch verhüllten Kirmeshahn präsentierten.

Leckere Bratwürste, Musik und Historisches

Neben dem Musikverein Müschede, dessen Töne das Schauspiel begleiteten, war auch die Feuerwehrjugend anwesend.

"Die Feuerwehr stellt sich heute an den Grill und managt den Bratwurst-Verkauf - der Erlös geht direkt in die Jugendarbeit der Feuerwehr!", so Thomas Weber, Pressesprecher der Hüstener Kirmesgesellschaft.

Ein Highlight fürs Auge war jedoch nicht nur der traditionelle Kirmeshahn, sondern auch die historische Kirmesorgel, die heute Früh noch aufgebaut wurde.

Knallrote Luftballons

Die kleinen Gäste erfreuten sich an den zahlreichen knallroten Luftballons, die nicht nur parallel zur Enthüllung des Kirmeshahns empor stiegen, sondern daneben auch - mit Postkarten bestückt - von den Kids in die Lüfte gejagt wurden.

Bleibt nur noch zu hoffen, dass sich das Wetter am heiß ersehnten Kirmeswochenende genauso gut zeigt wie heute!
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.