Fassanstich bei Sonnenschein: Hüstener Kirmes gerade eröffnet!

Anzeige
Auf der Hüstener Kirmes drehen sich seit Freitagabend die Karussells. Das größe ist das Riesenrad der Fa. Harms mit über 60 Metern. Fotos: Albrecht
Hüsten: Hüsten | Hüsten. Im Beisein zahlreicher Vertreter aus Lokal-, Landes- und Bundespolitik ist gestern Abend die Hüstener Kirmes traditionell mit dem Fassanstich im Festzelt eröffnet worden.

Ingo Beckschäfer von der Kirmesgesellschaft konnte dazu Peter Oser-Veltins und Dr. Volker Kohl von der Veltins-Brauerei in die Pflicht nehmen. Bürgermeister Hans-Josef Vogel und Ingo Beckschäfer sprachen dazu allen Helfern, Sponsoren und Unterstützern der Kirmes ihren Dank aus. Mit dem ersten Schluck stießt man sodann auf eine gut besuchte Hüstener Kirmes an.

Währenddessen füllte sich der Platz in Hüsten mehr und mehr. Die ersten Besucher der fünf tollen Kirmestage wollten die ersten neuen Karussells testen. Es gibt wieder einiges zu erleben.

Die Kirmes informiert über sich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.