G.V.U. feiert sein Hochfest: In Unterhüsten fallen die Vögel am Pfingstsamstag

Anzeige
Das amtierende Königspaar Mischa Magh und Jessica van Hoeck mit Geck Marcel Gabor. (Foto: Foto: G.V.U./ Deimel)

Der Gesellschaftliche Verein Unterhüsten e.V. feiert sein mittlerweile 60. Sommerfest am Pfingstwochenende. Das amtierende Königspaar Mischa Magh und Jessica van Hoeck sowie Geck Marcel Gabor warten schon gespannt auf ihre Nachfolger.

Am Samstag, 19. Mai, beginnt das Fest um 15:00 Uhr mit dem Antreten Ecke Grabenstraße/Hüttenstraße. Dann geht es zum Vereinsgelände, wo gegen 15:15 Uhr die Begrüßung durch den Vorsitzenden Matthias Kurzius erfolgt und ab 15:30 Uhr unter kurzweiliger Moderation zum Vogelschießen geblasen wird.
Begleitet wird das Ganze bis in den frühen Abend hinein vom Blasorchester der Arnsberger Bürgerschützen, das mittlerweile zum 5. Mal in Folge in Unterhüsten aufspielt.

Proklamation des neuen Königspaares am Samstag

Um 20:00 Uhr folgen die Proklamation des neuen Königspaares, des neuen Gecks und die Ehrung der Jubilare und die Begrüßung der Ehrengäste, Freunde und Gastvereine.
Für ausgelassene Stimmung bei Livemusik sorgt am Abend das bewährte Duo Sundries aus Hüsten. Wie üblich wird ab 21:00 Uhr auch die Sekt-Theke geöffnet.

Frühschoppen und Festzug

Der Sonntag, 20. Mai, beginnt um 11:00 Uhr mit dem traditionellen Frühschoppen am Vereinsheim, bevor es dort um 14:00 Uhr heißt: Antreten zum Abholen der neuen Regenten.
Um ca. 14:40 Uhr setzt sich der Zug unter musikalischer Begleitung des Blasorchesters der Arnsberger Bürgerschützen vom Vereinsgelände aus mit dem neuen Königspaar, dem neuen Geck und dem seit 1. Mai amtierenden Nachwuchs-Regententeam Kilian Maas und Alessio Benevento in Bewegung, um über die Grabenstraße zur Andacht um 15:00 Uhr in die Hl.-Geist-Kirche zu marschieren.

Konzert des Blasorchesters

Von dort aus geht es dann wieder zurück über die Grabenstraße zu den Freunden im Ernst-Wilm-Haus. Am Vereinsheim spielt gegen 17:00 Uhr das Blasorchester der Bürgerschützen Arnsberg zum Konzert auf.
Kaffee und leckere hausgemachte Torten gibt es am Sonntag-Nachmittag wieder in der großen Cafeteria der G.V.U.-Frauen.  Auf alle Kinder warten die Losbude und die Hüpfburg der G.V.U.-Kindergruppe. Gegen 17:00 Uhr werden ebenfalls weitere Gäste und Gastvereine begrüßt. Ab 18:30 Uhr ist Tanz und gute Laune mit DJ Andi Gitzen aus Hüsten angesagt.
Die Bevölkerung wird um Beflaggung gebeten. Alle Mitglieder, Nachbarn und Freunde sind recht herzlich zum Mitfeiern eingeladen. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.