POL-UN : Bergkamen - Verkehrsunfallflucht mit einer leicht verletzten Person - Fahrer eines schwarzen Mercedes flüchtete - .

Anzeige
Bergkamen: Stadtgebiet | Die Kreispolizeibehörde Unna teilt in ihrer Pressemitteilung vom 09.05.2014/08:46 Uhr mit :

- " Am Donnerstagmorgen ( 08.05.2014 ) überquerte eine 12 jährige Schülerin gegen 7.30 Uhr die Jahnstraße in Höhe der Schulbushaltestelle am Pantenweg. Als sie sich bereits auf der Fahrbahn befand, kam ein schwarzer Mercedes aus Richtung Lünener Straße. Der Fahrer bremste stark ab, konnte aber einen Zusammenstoß nicht ganz vermeiden. Die Schülerin wurde am Bein getroffen und dabei leicht verletzt. Der Fahrer des PKW fuhr weiter, ohne sich um das Kind zu kümmern. Der Mann soll braune Haare gehabt haben und einen schwarzen Mercedes aus dem Zulassungsbereich Unna gefahren haben. Im Wagen habe noch ein kleines Mädchen, etwa sechs bis acht Jahre alt mit blonden Haaren gesessen. Hinweise zum Unfall oder zu dem unbekannten Unfallbeteiligten bitte an die Polizei in Bergkamen unter der Rufnummer 02307 921 7320 oder 921 0 " - .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.