Ein „Tipp“ für Leseratten am Ferienbeginn

Anzeige
Regine Hees - Fotoarchiv © Jürgen Thoms
Bergkamen: Im Bücherzelt auf dem GWA-Wertstoffhof | Dienstag, 12. Juli 2016 ab 10:00 Uhr

Schmökern nach Herzenslust


auf der 7. Buchtauschbörse der GWA - Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH - Biete Krimi suche Abenteuerroman lautet das Motto dieser Buchtauschbörse.

„Wir sind ganz gespannt wie viele Bücher in diesem Jahr wieder abgegeben und getauscht werden,“ so Abfallberaterin Regine Hees von der GWA, „und wir hoffen, dass diese Aktion genauso gut läuft wie in den letzten sechs Jahren.“

In der Sammelphase vom 12. Juli bis 16. Juli 2016
können Leseratten gut erhaltene Bücher - Kinderbücher, Romane, Krimis oder Kochbücher - abgeben. „Zeitungen, Zeitschriften und Bücher aus Schule und Studium werden nicht angenommen“, betont Regine Hees. Zudem weist sie darauf hin, dass die Abgabemenge auf 30 Bücher pro Person begrenzt ist.
Für jedes abgegebene Buch gibt es einen Gutschein, der in der
Tauschphase vom 19. Juli bis 23. Juli 2016
gegen neuen Lesestoff eingelöst werden kann. Die Gutscheine sind auch an Freunde und Bekannte übertragbar.


GWA-Wertstoffhof Bergkamen
Justus-von-Liebig-Straße 7
Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 10.00 - 15.00 Uhr
Samstag, 09.00 - 13.00 Uhr

Weitere Fragen
beantworten gerne die Fachleute der GWA unter Telefon: 0 800 400 1 400 - montags bis donnerstags von 08.30 bis 17.00 Uhr und freitags von 08.30 bis 15.00 Uhr.

» GWA - Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH

Foto © Jürgen Thoms
10.07.16 17:03:59
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
9.669
Jürgen Thoms aus Unna | 10.07.2016 | 17:31  
23.103
Helmut Zabel aus Herne | 11.07.2016 | 07:56  
10.141
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 11.07.2016 | 17:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.