Leseorte im Revier VII

Anzeige
Bochum: Audimax der RUB |

RUB Forum und Andrej Kurkow

Der von der RUB als öffentliches Forum angelegt Ort ist an Wochentagen voller Studentenleben am Wochenende hingegen sehr ruhig.

So kann jeder seine Lesesituation auswählen die ihm genehm ist. Zusätzlich sind die Skulpturen vor dem Campus Museum zu besichtigen.

Bochum Partnerstadt ist ja das ukrainische Donetsk. Deshalb als Lesetip ein ukrainischer Autor.

Andrej Kurkow lebt in Kiew. Seine Romane um Mischa Pinguin zeigen die Wirren der politischen und sozialen Umwälzungen der post sowjetischen Zeit.

Mehr Informationen auf meinem Blog.

ruhrgebietMITTE der Kulturblog
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.