Wachstumsgesellschaft

Anzeige
Vermeide den Kaffee mit Nachbarn,
bau am Haus einen Zaun,
setz die Alarmanlage in Kraft,
zieh Stacheldrahtzäune
um die Zone des Egos.

Glitzernde Innenstadt lockt,
jeder macht sich Geschenke
gegen das Unwohl am Arbeitsplatz.
In Nachrichten Börsenkurse,
wir müssen wachsen, wachsen, wachsen...

Die Tarantella schwirrt :
Kaufen, um glücklich zu sein…
Arbeiten, um zu kaufen….
Freizeit, um arbeiten zu können….
Und wiederum zu kaufen.

Ein Konsumverzicht der Völker
ließe die Wirtschaft zusammenbrechen.
Das wäre ……..
…… Revolution?
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
165
Paul Roland Vettermann aus Oberhausen | 04.03.2016 | 17:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.