2.500 Euro - Spende für's Mittagessen

Anzeige
Die Gruppe bei der Spendenübergabe von links: Monika Lück , Frigga Stephan und Roland Jakob vom alten Mittagstisch-Team, Barbara Tenthoff vom Medienbüro Franken, dem Initiator der Aktion, Astrid Metz vom Infotreff 310 (BOGESTRA), Pastor Joachim Gentz (Mittagstisch der Ev. Kirchengemeinde Langendreer), Martin Becker (Infotreff 310), Andrea Witte, Volksbank Bochum Witten, Leiterin der Zweigstelle Wartburgstraße, und Zeichner Klaus Wegmann.
Mit der Baustellenkarikatur von Klaus Wegmann Teller füllen, das ist den Initiatoren vom Medienbüro Franken gelungen: Genau vor der Karikaturen-Kulisse überreichten die Charity-Partner jetzt symbolische 2.500 Euro aus Posterverkauf und weiteren Spenden von Volksbank und BOGESTRA. Auf einem Teller hatten sie fünf Fünfhunderter angerichtet, deren echter Gegenwert von den Machern des Mittagstischs der Ev. Kirchengemeinde Langendreer in naher Zukunft für das Gemüse im Topf sowie Fleisch auf dem Teller verwendet werden kann.
Das DIN-A2-Charity-Poster ist weiterhin zum Preis von nur 5 Euro in den Volksbank-Filialen, bei Gimmerthal, im BOGESTRA-Infotreff, bei PassePartout – und natürlich im Medienbüro Franken erhältlich. Initiator Eberhard Franken und Zeichner Klaus Wegmann hoffen, dass in der Vorweihnachtszeit und in naher Zukunft noch ein paar Euro für die gute Sache zusammenkommen. „Das Poster“, sagen sie, „ist ein tolles und dabei äußerst preiswertes Geschenk.“
Andere Motive aus dieser Serie wurden u.a. als Kalenderblätter genutzt. Sie alle gibt es aber auch als Farbdrucke auf Fotoleinwand oder als Original (jeweils 60 x 40 cm – DIN A2)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.