POL-BO: Bochum-Weitmar / Kleingartenanlage "Thiemannshof" - Sieben Gartenhäuser aufgebrochen

Anzeige
In den Nachmittagsstunden des 13. Juni wurde die Polizei zu der an der Essener Straße in Weitmar gelegenen Kleingartenanlage "Thiemannshof" gerufen. Im Zeitraum vom 12. Juni, 19 Uhr, und dem 13.Juni 14.30 Uhr, hatten dort noch unbekannte Kriminelle sieben Gartenhäuser aufgebrochen. Die Beute: Unter anderem Kabeltrommeln, diverse elektrisch angetriebene Sägen, eine Lichterkette sowie Rosenscheren. Das ermittelnde Wattenscheider Kriminalkommissariat 34 bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-8405 sowie 0234 / 909-4441 (Kriminalwache Bochum) um Hinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.