Reinigungsfachkraft Waltraud Ehlert eröffnet den 2. Palliativ Kongress Ruhr

Anzeige
Freuen sich schon auf den Palliativ Kongress Ruhr – und auf das, was Bochums Edelputze Walli Ehlert beim Publikumsabend zum Thema Palliativmedizin zu sagen hat: Palliativmedizinerin Dr. Birgitta Behringer, Esther Münch („Walli“), Christiane Breddemann (Augusta Ambulante Dienste) und Katrin Gondermann vom Hospiz St. Hildegard (v. links).
Der erfolgreiche Startschuss fiel im Vorjahr. Bereits jetzt laden die Veranstalter vom Palliativnetz Bochum e.V, bei dem auch Augusta Ambulante Dienste mitarbeiten, für den 23. und 24. September zur zweiten Auflage des Palliativkongress Ruhr. Wie vor Jahresfrist findet die Kongress-Eröffnung im Rahmen eines kostenlosen Publikumsabends schon am Vorabend statt: Am Donnerstag, 22. September, wird Bochums führende Reinigungsfachkraft Waltraud Ehlert alias Esther Münch einen sehr humorvollen Blick auf das sehr ernste Thema werfen.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Augusta-Chefarzt Prof. Dr. Dirk Behringer referieren im RuhrCongress viele namhafte Experten aus der ganzen Republik, was die Veranstaltung zu einem Top-Event macht und die Zahl der zu vergebenden Fortbildungspunkte erhöht. Bis zu 24 Punkte bekommen Ärzte und Pflegende, wenn es u.a. um „…Palliativversorgung von Kindern…“, um „ärztliche Behandlung an der Grenze des Lebens“ oder um die „Bedeutung der Familie bei Entscheidungen am Lebensende“ geht.

Thematisiert werden auch neue Wohnformen im Alter, und die norwegische Expertin Bettina Husebø spricht über Alters- und Pflegeheimmedizin am Beispiel Deutschland und Norwegen. Der Veranstalter bieten darüber hinaus auch über 30 Workshops an, die im Vorjahr sehr schnell ausgebucht waren.

Für die Teilnehmer aus anderen Regionen Deutschlands gibt es viele Möglichkeiten, Bochum neben dem Kongress auch touristisch kennen- und lieben zu lernen. Eine Besichtigung z.B. des Bergbaumuseums wird in Erinnerung bleiben, sicher aber auch der Bierrundgang „Bochums flüssiges Gold“.

www.palliativkongress-ruhr.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.