Inline-Speedskating: Fulminanter Start in die Saison für Ruhrboss 03

Anzeige
Glückliche Sieger: Milan Gasic, Robert Woermann, Felix Goeke und Leon Roos

Die Bochumer Inline-Speedskater räumen beim Saisonstart des Westdeutschen-Speedskating-Cups beim Paderborner Halbmarathon richtig ab

Deutlich verstärkt und erstmals mit drei Mannschaften starten die Ruhrbochumer Speedskater (Ruhrboss) in die neue Saison des Westdeutschen-Speedskating-Cup (WSC). Dabei ist das Custom-Sport-Ruhrboss-Team von Anfang an auf Podiumsplätze ausgerichtet.
Die Rechnung ging am vergangenen Wochenende beim ersten Lauf des WSC, dem traditionellen Paderborner Osterlauf auf der Halbmarathondistanz auf, denn dort holte sich das Custom-Sport-Ruhrboss-Team den Tagessieg in der Teamwertung. Maßgeblich dafür waren Neuzugang Felix Goeke sowie Markus Beulertz und Robert Woermann, die von Anfang an mit der Spitzengruppe mithalten konnten und nahezu zeitgleich mit dem Gesamtsieger Markus Pape vom LC Solbad Ravensberg (38:09min.) ins Ziel kamen.

Der Halbmarathon in Paderborn wurde zusätzlich auch als Landesmeisterschaft in der Mittelstrecke gewertet. Auch hier haben die jungen Ruhrbosse reichlich Edelmetall gesammelt. So ging das gesamte Treppchen der Hauptklasse (Aktive) an das Custom-Sport-Ruhrboss-Team!

Die Platzierungen im einzelnen:

Team Custom-Sport-Ruhrboss:
Platz 4: Felix Goeke - Goldmedaille Hauptklasse
Platz 5: Markus Beulertz - Silbermedaille AK30
Platz 16: Robert Woermann - Goldmedaille Junioren A
Platz 22: Milan Gašić - Silbermedaille Hauptklasse
Platz 24: Leon Roos - Bronzemedaille Hauptklasse

Team Ruhrboss 03:
Platz 36: Torsten Rostock
Platz 40: Hans Schmitz - Goldmedaille AK60
Platz 86: Christian Dewald

Team Ruhrboss 03 Master:
Platz 13 (Breitensport): Frank Malmedy
Platz 24 (Breitensport): Volker Küpper
Platz 89: Stefan Lauer

Team Custom Sport
Platz 33: Ina Leukel - Bronzemedaille Junioren B
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.