15.05.2013 Kellerbrand Eislebenerstr. in Langendreer

Anzeige
Gegen 21:10 wurde die Feuerwehr in die Eislebenerstrasse nach Bochum Langendreer gerufen.

Dort war Unrat in einem Keller in Brand geraten.
Die Polizei geht nicht von einer Selbstentzündung aus.

Wir wurden zusammen mit der Berufsfeuerwehr alarmiert und waren nach einigen Minuten mit 1/6 (7 Feuerwehrleuten) und LF 10/6 (Löschgruppenfahrzeug mit ca. 1000 Liter Wasser) vor Ort.

Der Angriffstrupp stand in Bereitstellung.

Einsatzende war für uns gegen 22.25 Uhr


Feuerwehr Langendreer

http://www.feuerwehr-langendreer.de

oder Facebook:

http://www.facebook.com/feuerwehrlangendreer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.