Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen - Preziosa ehrt seine Jubilare

Anzeige
Auf der Jahreshauptversammlung Ende Januar 2015 des Theatervereins Preziosa 1889 Bochum-Stiepel war eine volle Tagesordnung zu bewältigen.

Natürlich gab es einen Rückblick auf das vergangene Jubiläumsjahr, als die Preziosa ihren 125. Geburtstag feiern konnte. Aber auch für 2015 hat man sich einiges vorgenommen. Als erstes stand hier die Große Prunksitzung im Saal Haus Spitz am Karnevalssamstag an und im Herbst ist wieder eine Boulevardkomödie in Planung.

Natürlich wird – wie in den vergangenen Jahren – der gemütliche Teil bei der Preziosa auch im neuen Jahr nicht zu kurz kommen.

Einer der Tagesordnungspunkte war die Neuwahl des Vorstandes. Der Vorstand der Preziosa setzt sich nun wie folgt zusammen:


1. Vorsitzender Helmuth Pohl
2. Vorsitzender Michael Voigt
1. Geschäftsführerin Ulrike Ullrich
1. Kassiererin Sabine Voigt
Spielleitung Beate und Paul Schütz
2. Kassierer Jürgen Degener
2. Geschäftsführerin Sonja Degener
Kassenprüfer Friedhelm Breil und Karin Langenberg
Bühnenbau Team Herbert Keutsch/Michael Voigt/Paul Schütz


Weiterhin stand auf der Tagesordnung die Ehrung der Jubilare. Der 1. Vorsitzende Helmuth Pohl und die Geschäftsführerin Ulrike Ullrich ehrten die Jubilare, die am 1.1.2015 25 Jahre der Preziosa angehörten. Sie überreichten Urkunde und Ehrennadel.

Auf dem Foto von links nach rechts:

Wilfried Meyer, Hubert Keßner, Marianne Koppka, Ulrike Ullrich, Franz Dittrich, Helmuth Pohl, Wilfried Ullrich. Nicht anwesend: Helga Degener und Armin Block

P

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.