SG Bochum Sundern 1974 eV

Anzeige
Trotz schlechter Wettervorhersage mit Regen und Glatteis fanden sich am Freitag Abend die Mitglieder der SG Bochum Sundern 1974 eV ( Fußball Freizeitliga ) im Vereinslokal ZUM WIENKOPP in Bochum Sundern zur jährlichen Mitgliederversammlung zusammen.
Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Wolfgang Bienefeld und der Totenehrung ging es an die Ehrung verdienter Mitglieder.
Für 10jährige Mitgliedschaft wurde Sportsfreund Sven Gottschalk, für 25jährige Mitgliedschaft Peter Greulich, Norbert Walter, Martin Hetschel und Frank Lautner mit Urkunde und Uhr geehrt.

Anschließend ging es zur Wahl des erweiterten Vorstands.
Nacheinander wurden die "Zweiten" wie bisher wieder gewählt:
2 Vorsitzender Edwin Hofmeyer,
2. Schriftführer Peter Jurgschat,
2. Kassenwart Matthias Bachstein,
Fachwart für Fußball Michael Meinshausen,
Zeugwartin Gerda Bienefeld,
Stellvertreter des Fachwarts für Fußball Sebastian Bottermann.

Nachdem weitere obligatorische Punkte der Tagesordnung abgehandelt worden waren, ging es zum gemütlichen Teil über.
Bei Würstchen mit Kartoffelsalat und Pommes wurde der Abend in harmonisch gemütlicher Runde bis in spätere Stunde fortgeführt.


p.s. auf dem Foto in der Mitte der 1. Vorsitzende Wolfgang Bienefeld, umrahmt
von den "25-jährigen"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.