"Heavy Metal"- Konzert mit dem Stahlquartett

Anzeige
Bottrop: Kulturzentrum-August-Everding | Das von dem Musiker und Instrumentenbauer Jan Heinke 2001 gegründeten Stahlquartett besteht aus den Musikern:

Jan Heinke
Alexander Fülle
Peter Andreas
Michael Antoni

Es vereint klassische Musiker und Jazzmusiker. Sie bedienen sich eines von Jan Heinke konstruierten, aus Eisen gefertigten Instrumentes, des Stahlcellos.

Stahlcelli sind Streichinstrumente. Zwei massive Träger verbinden eine Serie verschieden langer, gestimmter Stäbe mit einer resonierenden Edelstahlfläche.

Das Stahlquartett spielt vorwiegend akustische Stücke
Das Repertoire umfasst neben eigenen Kompositionen auch Interpretationen klassischer Werke.

Die Veranstaltung fand im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrum August Everding, in Zusammenarbeit mit Werner Worschech, Kurator von "Obertöne vor Ort" Veranstaltungsreihe für Klangkunst in der Ev. Martinskirche Bottrop, statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.