„Heimat shoppen“ für den stationären Einzelhandel

Anzeige

Am 9. und 10. September beteiligen sich viele Alt-Bottroper und Kirchhellener Händler, Dienstleister und Gastronomen erstmalig an der landesweiten Aktion „Heimat shoppen“. Mit dieser Aktion wirbt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in 15 ausgewählten Städten gemeinsam mit dem Handelsverband, der Sparkasse und den städtischen Wirtschaftsförderungen dafür, die Angebote am eigenen Wohnort zu nutzen und so den Wirtschaftsstandort langfristig zu sichern.

Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein zu stärken, wie wichtig die Angebote vor Ort für lebendige und attraktive Innenstädte und Ortszentren sind. IHK und Wirtschaftsförderung wollen die Verbraucher dafür sensibilisieren, wie sehr sich ihr Einkaufsverhalten auch auf die Strukturen vor ihrer Haustür auswirkt. „Heimat-Shopper“ stärken die lokale Wirtschaft, sichern Arbeits- und Ausbildungsplätze und sorgen damit letztendlich auch für lebendige Innenstädte, sagen die Veranstalter der Kampagne. Die Händler, Dienstleister und Gastronomen wiederum engagieren sich vor Ort in ihren Interessengemeinschaften als Mitgestalter und Veranstalter von Festen oder als Sponsoren von Vereinen und Initiativen.

50 Händler in der Bottroper Innenstadt, die mit speziellen Angeboten an der Aktion „Heimat shoppen“ beteiligt sind, suchen an beiden Aktionstagen das Gespräch mit ihren Kunden, um die Vorteile eines starken Einzelhandels vor Ort zu erläutern. Mit einem Late-Night-Shopping und vielen Sonderaktionen in und vor den Geschäften haben sich die Akteure der Innenstadt am Freitag, 9. September, Besonderes einfallen lassen. Bis 21 Uhr können die Kunden in Ruhe einkaufen und werden von ihren Geschäftsleuten unter anderem mit Kaffee und Waffeln, Sekt, Federweißen und Zwiebelkuchen oder Currywurst verwöhnt. Modenschauen und einige Aktionen für Kinder stehen ebenfalls auf dem Programm. Der Cyriakus-Kirchplatz bekommt den Charakter einer "Chill-Out-Lounge". Hier kann sich der Kunde von seinem erfolgreichen Einkauf bei Musik und einem speziellen Entspannungsangebot erholen oder einfach nur mit Freunden auf einen Cocktail treffen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.789
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 05.09.2016 | 17:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.