Fit für den Einsatz

Anzeige
Acht Helfer des DRK und vier Helfer des THW haben in 80 Unterrichtsstunden an Wochenenden ihre Ausbildung zum Sanitäter erfolgreich absolviert. Neben Anatomie, Physiologie, Krankheits- und Verletzungskunde standen Rettung, Transport und das Arbeiten als kompetenter Assistent des Arztes auf dem Plan. In diesen Tagen konnten alle Teilnehmer ihre Zertifikate nach erfolgreicher dreiteiliger Prüfung aus den Händen von Ausbildungsleiterin Birgit Kühn, dem Vorsitzendem des Präsidiums Rudolf Kerkhoff und Vorstand Uwe Rettkowki entgegen nehmen. Auch sie werden jetzt zur sanitätsdienstlichen Versorgung in Bottrop und Umgebung beitragen. Foto: privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.