BBG lässt Erfolgsjahr Revue passieren

Anzeige
BBG-Logo

+++ Jahreshauptversammlung am Montag, 13. Mai +++ BBG blickt auf erfolgreiche Saison zurück +++

Die Bottroper Badminton-Gemeinschaft (BBG) lädt ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Die Zusammenkunft findet statt am Montag, den 13. Mai, 19.30 Uhr, im Jugendraum der Sporthalle an der Berufsschule (Gladbecker Str. 81).

Die BBG hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich gebracht. Die 1. Mannschaft hat den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga geschafft. Nach zahlreichen Aufstiegen in der Vorsaison schafften alle anderen Mannschaften von der Verbands- bis zur Kreisklasse mindestens den Klassenerhalt. Die Jugend der Badminton-Gemeinschaft wurde Meister in der Landesliga. Neben den sportlichen Erfolgen ist die Mitgliederentwicklung des Badminton-Klubs positiv.

Auf der Jahreshauptversammlung blicken die Vorstandsmitglieder um den 1. Vorsitzenden Michael Fischedick in ihren Berichten auf das vergangene Jahr zurück. Danach wird der Vorstand neu gewählt. Neben Fischedick bekleiden derzeit Christopher Thiemann (2. Vorsitzender), Peter Scholz (Kassenwart), Matthias Kuchenbecker (Jugendwart), Thomas Kuchenbecker (Sportwart), Ralf Schmidt (Sozialwart) und Tobias Döring (Pressewart) Vorstandsämter.

Jugendhauptversammlung um 18 Uhr

Im Anschluss an die Versammlung lässt die BBG den Abend bei kalten Getränken und Currywurst mit Gesprächen über die Mannschaften der kommenden Saison ausklingen. Vor der Jahreshauptversammlung findet bereits um 18 Uhr die Jugendhauptversammlung 2013 statt. Dabei steht die Neuwahl des Jugendwartes und des Jugendsprechers im Mittelpunkt. Zur Jugendhauptversammlung lädt die Badminton-Gemeinschaft explizit auch die Eltern der Schüler und Jugendlichen ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.