Lena Metzler vom LC Adler Bottrop wurde beim Kreistag Rhein-Lippe geehrt

Anzeige
Moers: Sportanlage | Im Rahmen des Kreistages des Leichtathletik-Kreises Rhein-Lippe wurden traditionell wieder Kreis-Athleten für ihre besonderen und herausragenden Leistungen im Wettkampfjahr 2016 geehrt. Anhand eines Punktesystems werden alljährlich die erreichten Platzierungen von diversen Meisterschaften der Sportler aufaddiert. Die Athleten einer Altersklasse mit den meisten Punkten werden entsprechend ausgezeichnet. Vom LC Adler Bottrop wurde Lena Metzler für ihr erfolgreiches Wettkampfjahr 2016 geehrt. Nach ihrem hervorragendem Jahresauftakt in der Halle in Clarholz mit einer übersprungenen Höhe von 1,70 m folgten der Kreismeistertitel in der Halle mit 1,69 m und der Vize-Nordrheintitel in der Halle mit 1,61 m.

Mit Beginn der Freiluftsaison setzte sie sofort am 01.05. ein Highlight mit der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Auf dem Weg zur DM in Bremen sicherte sie sich noch den Nordrheintitel der U16 mit 1,66 m, den Nordrheintitel der U18 mit 1,73 m und den Titel der Westdeutschen Meisterin mit 1,72 m. Schließlich krönte Lena ihr Wettkampfjahr 2016 mit der Bronze-Medaille bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Bremen mit eine übersprungenen Höhe von 1,68 m ... Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für das Wettkampfjahr 2017
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.