Minigolf-Breitensporttag beim VfM Bottrop

Anzeige
Ein Blick auf die idyllische Anlage des VfM Bottrop. Einige Teilnehmer und hintergründig "Profis" sind zu erkennen.
Bottrop: Overbeckshof | Erstmalig wurde ein Breitensporttag im gesamten Bundesgebiet durchgeführt. Der deutsche Dachverband, der DMV (Deutscher Minigolf Verband), hatte die Idee zu diesem Turnier. Unter dem Motto "Wer wird Minigolfer des Jahres?" beteiligten sich ca. 90 Spieler-/innen beim VfM Bottrop im Stadtgarten am Overbeckshof. Bei strahlendem Wetter hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, 3 Joker in ihrer Runde einzusetzen. Einmal den 50:50-Joker, da wurde das Ergebnis an einer Bahn halbiert, den Try-again-Joker, da konnte man eine Bahn erneut spielen ohne sich zu verschlechtern und den Profi-Joker; da konnte man einen Vereinsspieler die Bahn für sich spielen lassen. Besonders der Profi-Joker hat für Erstaunen und auch Schmunzeln gesorgt. So wurden teilweise die für Vereinsspieler vermeintlich leichtesten Bahnen, wie zum Beispiel die Bahn 4, auf der der Ball eine in Bottrop schiefe Steigung hinauf in ein enges Loch gespielt erden muss, zu echten Hindernissen und selbst die vermeintlichen Profis konnten mit einer 6 keine wirkliche Hilfe darstellen.
Es wurden Sieger in drei Kategorien gesucht: Bei der Jugend, den Damen und bei den Herren. Bei der Jugend konnte Marvin mit 42,5 gewinnen, gefolgt von Nathalie und Melina Bauer mit jeweils 43,5. Bei den Damen konnte Anna Sühling mit 36 gewinnen vor Nicole Müller mit 38,5. Bei den Herren gewann Wolfgang Sühling mit 32 vor Johannes Busch mit 39,5. Damit ist Wolfgang Sühling bester Teilnehmer des Breitensportturniers geworden. Zur Ermittlung eines bundesweiten Gesamtsiegers und d´somit des „Minigolfers des Jahres“ werden alle Sieger aller teilnehmenden Städte inklusive Begleitung im nächsten Jahr zu einem Endturnier nach Bad Münder eingeladen. Aus Bottrop senden wir als Teilnehmer Wolfgang Sühling und wüschen ihm viel Erfolg in Bad Münder. Der VfM Bottrop bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern für diese gelungene Veranstaltung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.