stadtgarten

Beiträge zum Thema stadtgarten

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Infostand vor dem Rathaus in Neuss
Über 10.000 Menschen gegen Gänse-Abschuss im Stadtgarten

Anfang November wurde durch die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Neuss ein Antrag auf die Tagesordnung gesetzt, welcher anschließend mit breiter Mehrheit beschlossen wurde. In diesem wird die Verwaltung beauftragt, „alle der Verwaltung zweckmäßig erscheinenden Maßnahmen inklusive der Bejagung als Ultima Ratio zur Regulierung der Gänsepopulation im Stadtgarten zu verfolgen“. Stein des Anstoßes war dabei die durch Gänsekot verursachten Verschmutzung des Neusser Stadtgartens. Protest & PetitionenDie...

  • Düsseldorf
  • 11.12.21
  • 4
  • 1
Politik
Video 19 Bilder

Eröffnung der Rubrik POTTsteine mit der Verlegung der Stolpersteine in Bottrop am 9.11.2021
Der Ruhrpottologe möchte auch Erinnern und Mahnen im Ruhrpott-Blog

Eröffnung der Rubrik POTTsteine mit der Verlegung der Stolpersteine in Bottrop am 9.11.2021 Die Rubrik wird im Ruhrgebiet eine Aufarbeitung der Stolpersteine auch für Nichtinteressierte interessant gemacht. Der Blog ist nicht nur mit Humor gespickt. Das Ruhrgebiet hat viele Seiten, so gibt es auch die schwarzen Zeiten, die viele gern verdrängen und vergessen würden. Ich entschied dass es nun umso mehr wichtiger erscheint, nach einigen terroristischen Anschlägen auf jüdische Synagogen oder...

  • Bottrop
  • 14.11.21
LK-Gemeinschaft
HERBST-SONNE im Essener´ Stadtgarten an der Philharmonie
10 Bilder

JAHRESZEITEN in der HEIMAT ESSEN+Ruhrgebiet+Umgebung
STADTGARTEN im HERBST :-)

ESSEN ...meine HEIMAT ... im HERBST Mitten in der City, NÄHE Hauptbahnhof, liegt der STADTGARTEN. Das AALTO Theater und die Philharmonie, die viele von uns noch unter dem Namen SAALBAU kennen, sind dort zu finden. "Essens´ schönster KLANG!"  prangt in großen Lettern gerade an der Philharmonie... und ich schlendere daran vorbei und erinnere mich...an diese beiden Gebäude, von innen ... Bin schon fast auf der Höhe des SHERATON Hotels, umrunde die Wiese und den kleinen Teich, in dessen Mitte eine...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.21
  • 9
  • 1
Blaulicht

Nachmittags im Stadtgarten
Täter stach 47-Jährigen in den Oberschenkel: Raubüberfall in Hagen am Dienstag

Am Dienstag, 18. Oktober kam es zu einem Raubdelikt auf einem Fußweg im Hagener Stadtgarten. Dort wurde ein 47-Jähriger gegen 15.30 Uhr von zwei Männern angesprochen. Er hielt sein Handy in der Hand. Sie fragten ihn, ob sie sein Mobiltelefon benutzen könnten. Der Hagener lehnte dies ab. Daraufhin versuchte einer der Räuber, ihm das Handy zu entreißen. Sein Kumpan stach ihm annähernd zeitgleich mit einem Gegenstand, vermutlich mit einem Messer, von hinten in den Oberschenkel. Danach liefen die...

  • Hagen
  • 19.10.21
Blaulicht

Straftat oder Missgeschick?
Tresorfund im Hagener Stadtgarten - Wer kennt den Besitzer?

HAGEN. Am Mittwoch, 28. September, entdeckten Mitarbeiter des WBH bei Reinigungsarbeiten des Stadtgartenteichs eine Tasche. In dieser befand sich ein blauer Tresor. Die Tresortür war offenbar durch die Täter aufgehebelt worden. Sie war so verkeilt, dass sie sich nicht öffnen ließ. Ob die Gauner an den Inhalt gelangen konnten, ist noch unklar. Streifenbeamte stellten ihn sicher. Ob der Safe einer Straftat zuzuordnen ist, prüft nun die Kripo. Beschreibung Der Tresor misst in Länge, Breite und...

  • Hagen
  • 30.09.21
Blaulicht
Die Polizei konnte dank aufmerksamer Zeugen zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer ermitteln.

Mutmaßliche Graffiti-Sprayer in Recklinghausen geschnappt
Aussichtsplattform des ehemaligen Hirschgeheges besprüht

Dank aufmerksamer Zeugen konnten am Wochenende zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer ermittelt werden. Die Zeugen riefen die Polizei, weil sie am Sonntag, 20. Juni, gegen 14.40 Uhr gesehen hatten, wie zwei Personen etwas an die Aussichtsplattform des ehemaligen Hirschgeheges am Stadtgarten sprühten. Im Rahmen der Fahndung konnten die beiden Tatverdächtigen im Bereich der Dorstener Straße angetroffen und kontrolliert werden. Es handelt sich dabei um einen 32-Jährigen aus Recklinghausen und einen...

  • Recklinghausen
  • 21.06.21
Wirtschaft
Der Schwarzbach in Gelsenkirchen, unmittelbar vor dem Stadtgarten: Hier führt die Emschergenossenschaft aktuell Kanalbauarbeiten durch. Ende 2021 soll der gesamte Schwarzbach vom Abwasser befreit sein.

In Gelsenkirchen laufen die Vorbereitungen für vollständige Abwasserfreiheit auf Hochtouren
Emscher-Umbau: Umschlussarbeiten am Schwarzbach in Gelsenkirchen

Das Finale des Generationenprojektes Emscher-Umbau wirft seine Schatten voraus: Auch in Gelsenkirchen laufen die Vorbereitungen der Emschergenossenschaft zum Erreichen der vollständigen Abwasserfreiheit in der Emscher und ihren Nebenläufen. Ganz aktuell führt die Emschergenossenschaft im Bereich des Stadtgartens Umschlussarbeiten am Schwarzbach durch. Der Schwarzbach verläuft auf einer Länge von zirka zwölf Kilometern auf den Stadtgebieten von Essen und Gelsenkirchen. Er mündet im Bereich des...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.21
Blaulicht
Symbolfoto

Tod im Schnee
Update: Radfahrer (58) im Reeser Stadtgarten aufgefunden - Obduktion ergibt Krankheit als Ursache

Rees. Der am Montagmorgen, 8. Februar, im Reeser Stadtgarten tot aufgefundene 58-jährige Radfahrer ist an einer krankhaften inneren Ursache verstorben. Zu diesem Ergebnis ist eine am heutigen Dienstag durchgeführte Obduktion gekommen. Eine Zeugin hatte den leblosen Mann am Montag auf der Höhe des Spielplatzes im Stadtgarten gefunden.  Die Ursprungsmeldung: Am Montagmorgen, 8. Februar,  gegen 7.30 Uhr entdeckte eine Zeugin einen offenbar gestürzten Radfahrer auf der Höhe eines Spielplatzes im...

  • Rees
  • 08.02.21
Natur + Garten
26 Bilder

Ein Besuch im Stadtgarten Recklinghausen
Tierpark und Sternenwarte inklusive

Es lohnt sich - ein Besuch in den Stadtgarten in Recklinghausen. Hier kann man nicht nur die Natur genießen und ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen finden, sondern findet neben dem Tierpark auch die Sternenwarte.  Der Tierpark hat eine überschaubare Anzahl an Tieren, von Eseln und Steppenfüchsen, über Vögel, Affen und kleinen Streifenhörnchen. Auch Kaninchen und Meerschweinchen haben im Tierpark ein schönes Zuhause.  Kinder kommen auf dem Tiergarten Spielplatz auf ihre Kosten und können im...

  • Recklinghausen
  • 23.06.20
Kultur
9 Bilder

Kulturvolksfest im Recklinghäuser Stadtgarten am 1. Mai fällt aus
Der "Grüne Hügel" ruht

Im Stadtgarten ist alles grün und so bleibt es auch in der nächsten Woche, weil das große Kulturvolksfest im Stadtgarten und rund um das Festspielhaus in Recklinghausen aufgrund der Corona-Pandemie ausfällt. Corona hat es geschafft. Dieser kleine Virus hat alles lahm gelegt und das Festival in die Knie gezwungen. In diesen Zeiten lassen sich aber auch nur wenige Besucher im Stadtgarten sehen. Auch der Tierpark hat keine Öffnungszeiten. Cafè to go gibt es am Wochende im Bistro.

  • Recklinghausen
  • 26.04.20
  • 2
  • 2
Natur + Garten

Der Essener Stadtgarten aus der Luft

Es ist nicht so viel los auf diesem Bild, das unser Fotograf zu Corona-Zeiten im Essener Stadtgarten im Stadtteil Südviertel aufgenommen hat. Eine tolle Perspektive ermöglicht diese Multicopter-Aufnahme, mit Einblick in den Park mit See und Fontaine sowie Blick über die Stadt.

  • Essen-Süd
  • 06.04.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Containerbrand hinter der Bushaltestelle Stadtgarten in Neviges sehr schnell löschen, bevor er sich auf andere örtliche Wertstoffcontainer ausbreiten konnte.

Containerbrand an der Wilhelmstraße in Neviges

Zu einem Containerbrand an der Wilhelmstraße in Neviges wurden am Dienstagabend, gegen 18.35 Uhr, Feuerwehr und Polizei gerufen. Zeugen hatten auf einem öffentlichen Parkplatz, gegenüber der ehemaligen Stadthalle Neviges und an der Einmündung Wilhelmstraße/ Am Stadtgarten gelegen, einen brennenden Altpapiercontainer bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Diese konnte den Brand hinter der Bushaltestelle Stadtgarten sehr schnell löschen, bevor er sich auf andere örtliche Wertstoffcontainer ausbreiten...

  • Velbert-Neviges
  • 08.01.20
Natur + Garten

Recklinghausen
Ausflug zu den Sternen

Jede Nacht leuchten uns tausende Sterne vom Himmel herab. Im Planetarium können wir den Sternenhimmel auch tagsüber beobachten. Wir begegnen alten Sagenfiguren und hören ihre Geschichten. Am Mittwoch, 8. Januar, um 17 Uhr unternehmen Kinder ab fünf Jahren einen Ausflug zu den Sternen im Planetarium im Stadtgarten.

  • Recklinghausen
  • 07.01.20
LK-Gemeinschaft
...im Stadtgarten
9 Bilder

am Ende, und am Anfang ... JAHRESWECHSEL
... ZWISCHEN DEN JAHREN...

...Ende DEZEMBER 2019 Gedanken Gefühle Meinungen ... zum Jahreswechsel Jahresende Jahresbeginn Endlich ist es ein wenig kälter da draußen, schließlich ist es Ende Dezember, fast schon Januar. Der Januar ist schließlich ein klassischer Wintermonat. Mit derzeit sonnigen weit über Null Grad ist es ein wenig zu mild, für diese Jahreszeit und um Weihnachten herum dieser ganze lauwarme Regen hatte wieder einmal ein wenig enttäuscht. Nun, doch was ist heute schon noch klassisch, normal und...

  • Essen
  • 31.12.19
  • 4
  • 3
Vereine + Ehrenamt
In der kalten jahreszeit unterwegs für Bedürftige: der Wärmebus mit seinen Helfern.

Helfer versorgen in Dortmund Bedürftige mit Kaffee, Suppe und Socken
Wärmebus wieder unterwegs

Am Welttag der Armen rollte der Wärmebus der Malteser, der Stadtkirche und der Kath. St.-Johannes-Gesellschaft durch Dortmund. Die 25 Ehrenamtlichen hatten im seit einem Jahr eingesetzten Bus nicht nur warme Suppe und heißen Kaffee dabei, sie verteilten auch Wintersocken, die Falke gespendet hatte, am Stadtgarten, am Franziskanerkloster und am Hauptbahnhof an Bedürftige. Malteser Holger Kurek kommentiert: „Wir freuen uns sehr darüber, rund 140 Bedürftige mit einer warmen Suppe und mit einem...

  • Dortmund-City
  • 22.11.19
Vereine + Ehrenamt

Im Stadtgarten kann jetzt gefeiert werden

Nach langer Vorbereitung hat der Bürgerverein Neviges-Hardenberg sein Ziel erreicht: Dank eines Strom- und Wasseranschlusses können im Stadtgarten nun problemlos Feste aller Art durchgeführt werden. Wie gut das geht, zeigten die Aktiven des Vereins mit einem Bürger- und Familienfest, das zahlreiche Besucher anzog. Neben Spaß und Spiel für die Kleinen, gab es Unterhaltung für die Erwachsenen, unter anderem mit dem Shanty-Chor der Marinekameradschaft Velbert, dem Rhythmus-Chor Neviges und der...

  • Velbert-Neviges
  • 01.10.19
Natur + Garten
Die Gans TG4. Sie bewohnt seit mindestens 12 Jahren den Dorneburger Park. Eine wichtige Persönlichkeit der Gänseschar, von der die jüngeren Gänse viel lernen können. Sie darf nicht sterben!
5 Bilder

Mord an zahmen Parkvögeln
Stadt Herne will auf Gänse schießen

Die Stadt Herne gibt bekannt, dass sie die Gänse in den Stadtparks töten lassen will. Es werden verschiedene Gründe dafür angeführt, die allesamt haltlos und vorgeschoben sind. Ich gehe im Folgenden auf die Argumente ein, die die Stadt in ihrer öffentlichen Pressemeldung (https://www.herne.de/Meldungen/News-Detailansicht_102144.html) aufführt: Behauptung der Stadt: "Mehrmaliges Brüten im Jahr bei geringen natürlichen Verlusten haben mittlerweile zu einer Überpopulation der Tiere geführt."...

  • Herne
  • 31.08.19
  • 5
  • 7
Kultur
Open-Air-Kino im Stadtgarten.

Recklinghausen: Stadtgarten wird FilmSchauPlatz - Open-Air-Kino am 26. August

Auch in diesem Sommer gibt es zum Ende der Ferien ein Open-Air-Kino im Stadtgarten in Zusammenarbeit mit der Filmstiftung NRW. In deren Reihe FilmSchauPlätze werden besondere Filme vor ausgewählten und stets außergewöhnlichen Kulissen unter freiem Himmel gezeigt. Am Montag, 26. August, wird der Recklinghäuser Stadtgarten zum FilmSchauPlatz. Die Filmvorführung beginnt bei Anbruch der Dämmerung. Picknickdecken und Sitzgelegenheiten dürfen mitgebracht werden. Die Nähe zum Ruhrfestspielhaus ist...

  • Recklinghausen
  • 24.08.19
Kultur
Die "Marion & Sobo-Band" ist ein Quintett, das Songs in fünf Sprachen präsentiert.
2 Bilder

Musikalischer Sommer
Zum letzten Mal: "SommerSound"

Letzter Akt für den "SommerSound": Am Sonntag, 18. August, wird die Musik besonders international. Ab 19 Uhr präsentiert das Duo "Handmade Moments" aus den USA mit unterschiedlichen Instrumenten Indie-Folk auf der Bühne des Musikpavillons. Das letzte Konzert in diesem Jahr gibt die internationale "Marion & Sobo-Band": Ihr neues Album „Esprit Manouce“ erschafft einen eigenen, modernen Stil von vokalem Gypsy-Jazz. Der Biergarten öffnet bereits um 18 Uhr. Der Eintritt ist wie immer...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.19
  • 1
  • 1
Kultur
Schnaftl Ufftschik mischt seit über 20 Jahren die Brass-Szene auf. Ihr Markenzeichen ist eine begnadete Mischung aus Jazz, Pop, Folk, Weltmusik, ein ureigener Schnaftl-Ufftschik-Sound. Und der reißt mit, reißt von den Stühlen, reißt aus dem alltäglichen Sinnesrausch(en).
2 Bilder

SommerSound
Brass-Töne und Balkan-Soul

Der vorletzte SommerSound-Abend am 11. August bringt um 19 Uhr die fünf Jungs von „Schnaftl Ufftschik“ aus Berlin auf die Bühne des Musikpavillons im Stadtgarten. Die Meister des Crossovers präsentieren ihr aktuelles Programm „God Brass You“. Ab 20.30 Uhr spielen „ZMEI3“ rumänische Weltmusik mit dem speziellen Rough Romanian Soul-Sound. Der Biergarten öffnet bereits um 18 Uhr. Der Eintritt zu allen Konzerten des SommerSounds ist frei. Mit ihrem neuen Programm „God Brass You“ verbinden „Schnaftl...

  • Gelsenkirchen
  • 10.08.19
Kultur
Auch das neue Programm „Plomadeg“ von An Erminig ist überwiegend tanzbar.
2 Bilder

Open-Air-Konzert
Sommer-Sound zum Dritten

Am dritten Sommer-Sound-Abend bekommt der Stadtgarten am Sonntag, 4. August, Besuch aus Glasgow und aus der Bretagne. Die Paul McKenna-Band bringt um 19 Uhr Scottish Folk nach Gelsenkirchen. Um 20.30 Uhr unterhält "An Erminig" mit Liedern und Balladen aus ihrem Programm „Plomadeg“. Der Biergarten öffnet bereits um 18 Uhr. Der Eintritt zu allen Konzerten des Sommer-Sounds ist frei. Direkt, ehrlich, packend: So kann man in drei Worten die Musik von Paul McKenna beschreiben. Als Gründer,...

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.19
Kultur

Recklinghausen: Sommer im Park mit Morgane Ji

Die kreolische Sängerin und Banjospielerin Morgane Ji und ihre Band treten am Donnerstag, 1. August, um 19.30 im Stadtgarten auf. Immer bemüht Neues zu erschaffen, fasziniert die Rock-Pop-World-Musikerin durch ihre berührende, erstaunlich wandlungsfähige Stimme. Der Eintritt ist frei.

  • Recklinghausen
  • 28.07.19
Kultur
18 Bilder

Sommer im Park
„Odyssee“ Musik der Nationen

Im Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus gastiert das Weltmusikfestival Odyssee. Die energiegeladene Berliner Band Footprint Project steht am Donnerstag, den 18. Juli gemeinsam mit der mexikanischen Rapperin Niña Dioz auf der dortigen Bühne. Das Quartett Rosa Neon aus Brasilien, das gerade richtig durchstartet, ist am Donnerstag, den 25. Juli zu erleben. Ein Quartett mit zwei starken Sängerinnen und sinnlich-lässigem Latino-Sound. Die kreolische Sängerin und Banjospielerin Morgane Ji und ihre Band...

  • Recklinghausen
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.