Volles Programm für die Volleyballmannschaften des VC Bottrop90

Anzeige
Die Bezirksklassemädels des VC90 wollen am Wochenende die nächsten Punkte einfahren
Herren 1 vs. Telekom-Post-SV Bielefeld III
"Endlich in der Oberliga ankommen"


...das wollen die Liganeulinge der 1. Herrenmannschaft des VC Bottrop 90!
Am kommenden Samstag sollen nun endlich die ersten Punkte gesichert werden. Zu Gast in der Dieter-Renz-Halle wird um 16:00 Uhr (Achtung: Änderung Spielbeginn!) der Telekom Post SV Bielefeld III sein. Im letzten Auswärtsspiel gegen Bielefeld II haben die Bottroper in den Sätzen knapp, am Ende jedoch deutlich mit 0:3 verloren.
Die Bielefelder Dritte ist bislang ebenfalls noch ohne Sieg und hat sich auch die ersten Punkte zum Ziel gesetzt. "Aber nicht gegen Bottrop", sagt Libero Tim Boer, der die ferienbedingt schlechte Trainingsbeteiligung in den vergangenen Wochen bedauert.
Trotz nicht optimaler Vorbereitung müssen die Bottroper Herren alles daran setzen Punkte zu holen, nach dem Motto: Was Du am Anfang zu leicht liegen lässt, holst Du hinten raus vielleicht nicht mehr auf.


Damen 1 vs. Telekom-Post-SV Bielefeld
Umschwung bei der ersten Damen des VC90


In der dreiwöchigen Spielpause, bedingt durch die Herbstferien kam es zum kompletten Umschwung bei der ersten Damenmannschaft des VC Bottrop 90.
Trainer Frank Schwertfeger gab nach dem 4. Spieltag in der Oberliga seinen Rücktritt bekannt. Der ausschlaggebende Grund war sicherlich die fehlende Harmonie und Kooperation zwischen Trainer und Spielerinnen.
„Letztendlich war es eine Entscheidung, die wir als Team gemeinsam beschlossen haben. Es kristallisierte sich immer mehr heraus, dass wir nicht wirklich auf einer Wellenlänge waren,“ kommentierte die Mannschaft.
Marvin Hansmann, Spieler aus der 2. Herrenmannschaft und Trainer der U18 beim VC Essen-Borbeck übernahm ohne zu zögern die Trainingseinheiten. Sofort fielen die Kompetenz und das Engagement des jungen 21-Jährigen auf. Er brachte nicht nur frischen Wind in die Mannschaft, sondern auch eine hohe Motivation das nächste anstehende Spiel, am Sonntag den 24.10.2015 um 19.00 Uhr gegen das Kellerkind aus Bielefeld in der heimischen Dieter-Renz-Halle zu gewinnen.
„Es ist schön zu sehen, wie das Team und der Verein trotz Trainerrücktritt zusammenhalten. Ein großes Lob geht an Marvin, wir waren von Anfang an begeistert und sind bestens für das Spiel vorbereitet“, freute sich Außenangreiferin Bine Burczyk.
Obwohl Bielefeld als Regionalligaabsteiger bisher noch keine Punkte einfahren konnte, wollen die VC’ler den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen. „Ich erwarte 100% Engagement und vollen Einsatz von jeder meiner Spielerinnen, nur so haben wir eine Chance auf den nächsten Heimsieg.“ gibt Trainer Hansmann die Marschroute vor.
Bis auf Zuspielerin Kathrin Reichstein (verhindert aus privaten Gründen), kann Hansmann am Wochenende auf den vollständigen Kader zurückgreifen.
Wie immer würde sich die Mannschaft über zahlreiche Unterstützung der treuen Bottroper Fans freuen.


Damen 2 vs. SG Coesfeld II

Am Samstag, den 24.10. trifft die "Zweite" in Datteln auf die Zweite des SG Coesfeld. Mit dem Rückenwind aus den ersten 3 Spielen, will das Team um Laura Grötschel versuchen den Platz im vorderen Tabellendrittel zu verteidigen.Am Südring 150 ist das Unterfangen gegen den Tabellenvierten zwar schwer, aber nicht unmöglich. Bis auf Anka Wesche und Johanna Wunsch stehen dem Trainer alle Spielerinnen zur Verfügung.


Damen 3 vs. TV Gladbeck V (Sa 17 Uhr in Gelsenkirchen)

Nach drei spielfreien Wochen gilt es für das junge Bottroper Team nun wieder auf Punktejagd zu gehen. Mit dem TV Gladbeck trifft der VC90 zwar auf den derzeitigen Tabellenletzten, allerdings sind auch erst zwei Spieltage gespielt und kann daher die tatsächliche Stärke der Gegner nur schwer eingeschätzt werden. Auf jeden Fall sind die Bottroperinnen bester Dinge den nächsten Sieg einfahren zu können, sind doch alle zuletzt aufgrund Krankheit oder Verletzung ausgefallenen Spielerinnen wieder dabei.

Herren 2 vs. TV Voerde III

Die zweite Herrenmannschaft tritt am 24.10.15 gegen die dritte Mannschaft des TV Voerde an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.