Volleyball

Beiträge zum Thema Volleyball

Sport
Die Zuschauer in der Sporthalle Bergeborbeck sahen ein Auf und Ab - am Ende siegte der SV Bad Laer.

Volleyball
VC Allbau Essen unterliegt im Tie-Break

Ein Auf und Ab sahen die Zuschauer am Samstagabend in der Sporthalle Bergeborbeck. Am Ende unterlag der VC Allbau Essen dem SV Bad Laer mit 2:3. Die Gäste starteten besser in die Partie. Es gelang den Essener Volleyballerinnen zunächst nicht, den nötigen Druck aufzubauen und so lief das Team von Beginn an einem ständigen Rückstand hinterher. Auch die Auszeiten bei den Spielständen 2:6 und 3:11 änderten daran nichts. Mit 17:25 ging der erste Satz an den SV Bad Laer. Deutlich druckvoller...

  • Essen-Borbeck
  • 17.10.19
Sport
Am 19. Oktober trifft der RC Sorpesee in Bonn auf den Drittplatzierten.

Spitzenspiel Reloaded
RC Sorpesee trifft in Bonn auf den Drittplatzierten

Wenn der RCS-Tross sich am Samstagvormittag, 19. Oktober, um 11.15 Uhr auf den Weg nach Bonn begibt, wird dies ganz sicher nur für die hoffentlich zahlreich mitreisenden RCS-Anhänger ein entspannter Samstagsausflug in eine der schicksten Hallen der Liga. Für das Team um das Trainerduo Linus Tepe und Julian Schallow ist die Aufgabe in der ehemaligen Bundeshauptstadt vielmehr eine ganz knifflige, was allerdings nicht an der schwachen Form der Sauerländerinnen, sondern vielmehr am Gegner liegt....

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.10.19
Sport
Mit 4,59 Metern legte Maya Dossmann einen sehr weiten Sprung hin.
Foto: WTB
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Weit über vier Meter geflogen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Fußballer, Leichtathleten und Volleyballer glänzten. Die Nachwuchsvolleyballer der männlichen U13 trafen in der Oberliga zunächst auf den TVE Vogelsang. Gegen technisch starke und in der Abwehr sehr bewegliche Kontrahenten gelangen immerhin 14 und 15 Punkte. Im zweiten Spiel traf der WTB auf die Mädchen von der TB Schwelm. Hier behielten die Werdener mit 25:22 und 25:18 die Oberhand. Taktisch...

  • Essen-Werden
  • 13.10.19
Sport
Die C-Junioren mussten bei Adler Union Frintrop die Waffen strecken. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Jahresbestzeiten

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Für die WTB-Leichtathleten gab es zum Ende der Saison noch einige Wettkämpfe. Zu den Regionsvergleichskämpfen des Leichtathletikverbandes Nordrhein in Euskirchen waren mit Tobias Buchmüller (U14) und Sebastian Knorn (U16) auch zwei Athleten des WTB eingeladen. Beide durften sich am Ende über den Gesamtsieg ihrer Teams freuen. Im Speerwurf konnte Sebastian mit 36,01 Metern zum Sieg seiner Mannschaft...

  • Essen-Werden
  • 09.10.19
Sport

Velbert erkämpft sich 3:0-Sieg

Zweites Saisonspiel, zweiter Sieg - besser hätten es sich die 1. Damen der Velberter SG nicht erträumen können. In knapper Besetzung und mit Vertretungstrainer Reinhard Hellmann kamen sie aber zuerst nicht ins Spiel und fanden sich schnell bei einem Rückstand von 9:19 wieder. Umso spektakulärer folgte eine Aufholjagd, die unverhofft mit einem knappen 27:25 für Velbert endete. Dies war wichtig, wenn nicht sogar entscheidend, für die Stimmung in den darauf folgenden beiden Sätzen. Das Team aus...

  • Velbert
  • 01.10.19
Sport
3 Bilder

Hobby Volleyballer- und Volleyballerinnen gesucht
Hobby-Volleyballer/innen gesucht

Die Volleyball Mixed-Mannschaften und die Herren-Mannschaft des TuS Scharnhorst suchen für ihren Spielbetrieb in der 2. und 3. Stadtliga dringend Verstärkungen für die Teams, um den Spielbetrieb weiter zu gewährleisten. Weibliche Spielerinnen werden für die Mixed-Teams besonders benötigt. Trainingszeiten: mittwochs 19:45 Uhr in der Turnhalle der Siegfried Drupp Grundschule in Scharnhorst (Mixed I) freitags 18:30 Uhr Turnhalle der Hauptschule in Scharnhorst (Mixed II) Weitere...

  • Dortmund-Ost
  • 28.09.19
Sport
Können die Allbau-Mädels wieder so jubeln wie hier nach dem Liga-Auftaktsieg gegen Stralsund? Foto: Verein

Volleyball: Nach der Pokalpleite erneut in Köln am Ball
VC Allbau zum zweiten Mal in der Domstadt gefordert

Nach dem WVV-Pokal Viertelfinale am vergangenen Sonntag folgt nun das zweite Auswärtsspiel für den VC Allbau bei DSHS SnowTrex Köln. Diesmal geht es am 2. Spieltag in der 2. Volleyball Bundesliga Nord um die nächsten Punkte. Am ersten Spieltag konnten beide Mannschaften ihre Spiele mit 3:2 gewinnen. Während die hiesigen "#pottperlen" einen Heimsieg gegen Stralsund feierten, drehte der Vorjahresdritte aus dem Domstadt das Spiel in Dingden nach 1:2 Rückstand. Das erste Aufeinandertreffen...

  • Essen-Borbeck
  • 27.09.19
Sport
3 Bilder

Einstieg in die neue Liga geglückt

Den Damen der 1. Volleyballmannschaft der Velberter SG gelingt ein 3:2 Sieg im Auftaktspiel der Bezirksliga.   Im ersten Satz sah es allerdings für die Gastmannschaft nicht sehr rosig aus, sie zeigte sich unsicher mit vielen Eigenfehlern. Eine Auszeit konnte jedoch die erste Nervosität legen und Velbert blieb dem ASV Wuppertal nach einigen langen Ballwechseln bis 25:25 dicht auf den Fersen. Trotzdem konnte sich die VSG dafür nicht belohnen und musste den Satz an den Gastgeber...

  • Velbert
  • 26.09.19
Sport
Das Team des Moerser Sportclubs freut sich auf das erste Heimspiel der Saison und möchte den Fans einen Grund zum feiern geben. Warnemünde verspricht aber ein schwieriger Gegner zu werden.
2 Bilder

Gegen Warnemünde wollen die „Adler“ glänzen!
Im zweiten Saisonspiel soll alles besser werden

Am Samstag, 28. September empfangen die Volleyballer des Moerser Sportclub den SV Warnemünde zum ersten Heimspiel in dieser Saison. Los geht es um 19.30 Uhr im ENNI Sportpark Rheinkamp, Am Sportzentrum, in Moers. Das war bislang kein besonders guter Start in die Saison: in Bocholt kurz vor dem Ziel abgefangen und nur ein magerer Punkt, in Mondorf im Pokalviertelfinale ebenfalls suboptimal und eine 1:3 Abfuhr. Da geht es jetzt im ersten Heimspiel der neuen Saison schon um ziemlich viel. Der...

  • Moers
  • 26.09.19
Sport
Freude der SGL Volleyball-Damen III nach dem Auftaktsieg in der Bezirksklasse

SG Langenfeld Volleyball Damen III
SGL Volleyball-Damen III mit gelungenem Saisonauftakt

Am Samstag stand das erste Saisonspiel in der Bezirksklasse für unsere Volleyballmannschaft Damen III an. Unerwartet stieg die Mannschaft in diese Spielklasse auf. Da es im Kreis zu wenig Mannschaften gibt, wurden die verbliebenen Mannschaften als eine Klasse hochgezogen. Es war eigentlich geplant die sehr junge Mannschaft langsam an den Seniorenbereich heranzuführen, das wird sich eventuell nun ein wenig ändern. Die Mannschaft wird sich nicht nur hier als Damen III sondern auch zum Großteil...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.09.19
Sport

VV Humann vergeigt Liga-Auftakt - jetzt geht's nach Minden
Sonntag, 17 Uhr: Volleyballer im Pokal-Fieber

Das Gesicht des VV Humann Essen hat sich über den Sommer deutlich geändert.  Gegen TuS Mondorf wurde das Team um Trainer Jens Bräkling nach langer, aber schwieriger Vorbereitung das erste Mal in der Saison auf die Probe gestellt. Im Laufe des Abends kämpfte sich die Mannschaft aus Essen-Steele zwar zurück ins Spiel, Mondorf agierte jedoch in der Crunchtime der beiden folgenden Sätze konsequenter und gewann letztendlich. Das Humann-Team will die nächsten Wochen und Monate mit Spielen im...

  • Essen-Steele
  • 16.09.19
Sport
Für den VC Allbau Essen geht es in die neue Spielzeit.

Volleyball
VC Allbau Essen startet in die neue Saison

Am kommenden Samstag startet der Volleyball-Zweitligist VC Allbau Essen in die neue Saison. Um 19:00 Uhr empfangen die Essenerinnen die Stralsunder Wildcats in der Sporthalle Bergeborbeck. Sechs Wochen Vorbereitung liegen hinter der Mannschaft von Trainer Marcel Werzinger. Ab sofort heißt es für den VC Allbau: Wettkampfphase, auch wenn noch an einigen Spielelementen gefeilt werden muss. Das Ziel: Der Klassenerhalt in der 2. Volleyball Bundesliga Nord. In den Testspielen gegen RC...

  • Essen-Borbeck
  • 11.09.19
Sport
Die ersten Damen des Werdener TB erkämpften sich einen tollen zweiten Platz.
Foto: Bangert
2 Bilder

Beim 43. Appeltatenturnier zeigten die Werdener Volleyballerinnen viel Engagement
Vorfreude auf die neue Saison

Das schon 43. Appeltatenturnier des Werdener Turnerbundes lockte wieder die Volleyballer in die Sporthalle Löwental. Es ging darum, den letzen Feinschliff für die bevorstehende Saison zu bekommen. Zum Ende der Saisonvorbereitung stotterte der Motor der ersten Herren noch ein wenig. Zum Auftakt des heimischen Turniers gab es im Landesligaduell gegen ART Düsseldorf III eine Niederlage, anschließend erreichte der WTB gegen zwei unterklassige Mannschaften jeweils nur Unentschieden....

  • Essen-Werden
  • 05.09.19
Sport
Die C-Junioren des SC Werden-Heidhausen spielen in dieser Saison um den Klassenerhalt. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Ein verrücktes Pokalspiel

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Volleyballer und Fußballer spielten wieder mit dem runden Leder. So nahm der Volleyballnachwuchs des Werdener Turnerbundes an einem ereignisreichen und spannenden Beachcamp teil. Für die vier Trainer waren die Tage lang: morgens jagten die „Kleinen“ im Sand dem Ball nach. Nachmittags ging es dann für die Teenager darum, ihre Fähigkeiten auszubauen. Beide Gruppen waren mit je rund 25 Teilnehmern...

  • Essen-Werden
  • 02.09.19
Sport

VV Holzwickede Damen I
Bezirksliga wir kommen

Wir haben nicht nur die besten Fans... jetzt kommt DEINE Gelegenheit: die Damenmannschaft des VV Holzwickede sucht Spielerinnen. Wenn du so angefeuert werden willst, bieten wir dir nicht nur die, sondern auch ein engagiertes Trainerteam und Mitspielerinnen, die mit dir jede „line“ blocken wollen 😉 melde dich jetzt bei uns ....wir freuen uns

  • Holzwickede
  • 28.08.19
  •  1
Sport
Die B-Junioren des SC Werden-Heidhausen siegten in zwei Testspielen. 
Foto: Bangert

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Fußballer testeten eifrig

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Zum Ende der Sommerferien testeten Fußballer bereits wieder mit dem runden Leder. Die Jugendfußballer des SC Werden-Heidhausen testeten eifrig für die bald beginnende Saison. Die A-Junioren konnten im letzten Testspiel der Vorbereitung beim FC Frohlinde II einen ungefährdeten 15:1-Sieg einfahren. Erfolgreich waren Mats Waldeyer 6, Julian Hoppe 4, Nils Teuwen 2, Vincent Kampler Montessi, Pascal...

  • Essen-Werden
  • 28.08.19
Vereine + Ehrenamt
Kanu fahren im Rahmen des Dattelner Sommer-Ferienspaßprogramms.

Datteln: Kanu fahren oder Volleyball spielen

Das Dattelner Sommer-Ferienspaßprogramm bietet am Donnerstag, 8. August, folgende Freizeitmöglichkeiten für Kinder an: Von 16.30 bis 19 Uhr treffen sich interessierte Kinder ab acht Jahren am Klubhaus des Kanu-Klubs Datteln, Hafenstraße 135. Für die Teilnahme am Kanu fahren muss das Schwimmabzeichen in Bronze vorlegt werden. Veranstalter ist der Kanu-Klub Datteln 1928 e.V..  Wer es lieber trocken mag, der kann am Volleyballspiel in der Sporthalle der Realschule, Wiesenstr. 12, in Datteln...

  • Datteln
  • 07.08.19
Sport
Geschafft: So bejubelten die Volleyballerinnen des TV Asseln den Aufstieg.

Entscheidung am letzten Spieltag
Asselns Volleyballerinnen feiern den Aufstieg

Der letzte Spieltag der Bezirksklasse 18 hatte es noch einmal in sich. Die Spiel-paarungen lauteten TV Asseln als Tabellenzweiter gegen das bis dato drittplatzierte Team aus Holzwickede. Der Tabellenführer Eintracht Dortmund musste einen Tag später gegen die Zweitvertretung des 1. VV Holzwickede ran. In der von Zuschauern reichlich besuchten neuen Sporthalle am Grüningsweg konnte das Asselner Team in einem sehr guten und hochgradig spannenden Match den Verfolger auf Abstand halten....

  • Dortmund-Ost
  • 11.07.19
Sport
Beachvolleyballerin Yara Brauner unwiderstehlich im Angriff. 
Foto: WTB
2 Bilder

Die Beachvolleyballerinnen Yara Brauner und Jamie Riotte glänzten bei den Westdeutschen
Werdener Duo überzeugte

Das Werdener U16-Duo Jamie Riotte und Yara Brauner hat in den letzten Monaten eine enorme Entwicklung hinter sich und zeigte gegen Kader- und sogar Nationalspielerinnen ein starkes Turnier. Nach drei Jahren qualifiziert sich wieder ein Werdener Beachvolleyball-Nachwuchsteam für die Westdeutschen Jugendmeisterschaften. Durch die in den vergangenen Monaten gesammelten Erfolge gestärkt, ging das Werden Duo in das Turnier der besten U16 Teams aus NRW. Erste Ausrufezeichen Zunächst ging es...

  • Essen-Werden
  • 09.07.19
Sport
Die Beachvolleyballerinnen Yara Brauner und Jamie Riotte vom Werdener TB.
Foto: WTB
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Erfolgreiche Leichtathleten

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Leichtathleten des WTB waren höchst erfolgreich unterwegs. Bei der Altersklasse U20 ging es bei den Deutschen Meisterschaften in Wetzlar für die 4 x 400 Meter-Staffel in drei Zeitendläufen um die Platzierungen. Die Startgemeinschaft Essen/Ruhr mit Viktoria Heising, Clara vom Hove, Hannah Kowalski (alle Überruhr) und Elly Wrede (WTB) gewann ihren Lauf in der Zeit von 4:03,45 Minuten und holte...

  • Essen-Werden
  • 02.07.19
Sport
Mats Waldeyer war der Torschütze für die Werdener A-Junioren.
Foto: Bangert

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
In guter Form

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Das Nachwuchs-Beachvolleyballteam Jamie Riotte und Yara Brauner vom Werdener TB zeigte sich auf zwei Turnieren in guter Form. Zunächst ging es in Duisburg um Punkte. Im Achtelfinale gab es gegen die späteren Finalisten Meiser / Olle eine klare Niederlage. In einer Qualifikationsrunde gab es einen deutlichen Sieg gegen Tokgür / Barufke vom Rumelner TV. Gegen Zimmermann / Buhl vom Moerser SC tat...

  • Essen-Werden
  • 25.06.19
Sport
Paul Schlensak erlöste die A-Junioren des SC Werden-Heidhausen mit dem Führungstreffer. 
Foto: Gohl
3 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Gut gerüstet für den Neuanfang

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Bei den Fußballern wird weiter eifrig getestet. Die A-Junioren des SC Werden-Heidhausen scheinen gut gerüstet für den Neuanfang in der Kreisklasse. Zunächst taten sie sich aber schwer mit einem tief stehenden Gegner. Fortuna Bredeney machte hinten dicht und die Hausherren fanden keine Lücken. In der 70. Minute löste Paul Schlensak mit dem Führungstreffer den Knoten. Jetzt spielte der Gast auch mit...

  • Essen-Werden
  • 17.06.19
Sport
Robert Ludwig und Amelie Over, Nick Wewers und Tina Meiß, Nadine Reißig und Ingo Bauersfeld, vorne das Siegerpaar Torben Heimeshoff und Laura Schützdeller.  
Foto: WTB

Das Beachvolleyball-Mixturnier im Löwental sah ein Werdener Siegerpaar
Dramatik im Werdener Sand

Die Löwentaler Copacabana lud zum Mixed Turnier. Eine beachtliche Zahl von Werdener Beachvolleyballern schlug dort auf. Insbesondere Lara Schützdeller und Torben Heimeshoff vom WTB wollten den Heimvorteil nutzen. Ihre Ambitionen galten nicht als unberechtigt, waren sie doch in der Setzliste ganz oben zu finden. Nach klaren Siegen in der Gruppenphase konnte sich das Duo souverän für das Viertelfinale qualifizieren. Tina Meiß (TV Heiligenhaus) und Partner Nick Wewers (WTB) wussten auch zu...

  • Essen-Werden
  • 03.06.19
Sport
Die U17 Mädchen des SC Werden-Heidhausen verpassten nur hauchdünn den Meistertitel. 
Foto: Bangert
3 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Hauchdünn den Titel verpasst

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Die Fußballerinnen verpassten nur hauchdünn den Meistertitel. Der Ausdruck „drückend überlegen“ wäre sogar noch untertrieben. Nach acht Minuten stand es für die U17 Mädchen des SC Werden-Heidhausen schon 4:0 gegen den Tabellenvorletzten aus Remscheid. Zur Pause lag Werden bereits mit 13:0 in Führung. Zwar ließ es das Team etwas ruhiger angehen, doch am Ende stand ein durchaus verdientes 22:0 zu...

  • Essen-Werden
  • 27.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.