NAC Bottrop gibt wieder Vollgas

Anzeige
Bottrop: Zentrum | Zahlreiche Aktivitäten rund ums Automobil in 2016

Nachdem nun die Winterpause langsam beendet ist und die ersten Saisonvorbereitungen unserer motorsportbegeisterten Mitglieder an ihren Fahrzeugen beginnen, hat der NAC Bottrop auf der Jahreshauptversammlung im Februar sein Vorstandsteam turnusgemäß neu gewählt und das Programm für das laufende Jahr festgelegt.

Angeführt wird der Verein weiter von Claus Stratmann (1. Vorsitzender). Das neue Vorstandsteam wird komplettiert durch Rainer Pawliczek (2. Vorsitzender, Schriftführer), Robert Wolff (1. Sportwart), Volker Römer (2. Sportwart) und die Kassierer Hans-Dieter Meckenstock und Brigitte Ronge. Für die Dokumentation der Events und die Vereinshomepage ist weiter Alexandra Saldow zuständig.

Neben zahlreichen Rennveranstaltungen, an denen die Mitglieder in ganz Deutschland und Europa teilnehmen, richtet der Bottroper NAC auch wieder Kartrennen, ein Geschicklichkeitsturnier, eine Orientierungsrallye, Slalomtrainings und einen Lauf zur Deutschen DAM-Slalommeisterschaft aus.
Einige dieser Veranstaltungen zählen auch zur Bottroper Stadtmeisterschaft, daher sind automobilsportbegeisterte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen teilzunehmen. Genaue Informationen dazu finden sich auf der Homepage des NAC Bottrop: http://www.nac-bottrop.de

In der Vergangenheit hat sich der Verein mit über 50-jähriger Tradition rund um
Bottrop durch die Teilnahme an Veranstaltungen (u.a. Techno Classica Essen,
Youngtimer Festival Herten) einen guten Namen gemacht.
In diesem Jahr steht jedoch wieder die Präsentation des Vereins im Herzen von Bottrop im Mittelpunkt der Aktivitäten. So findet man die NAC-Mitglieder mit ihren Fahrzeugen und einem großen Info-Stand auf dem Oldtimerfest der IG Gladbecker Straße am 19.03.2016 (11-17 Uhr) sowie auf dem Rathausplatz im Rahmen des Bottroper Stadtfestes.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen den Verein und seine Mitglieder dort kennen zu lernen oder aber eines der regelmäßigen Clubtreffen in der Vereinsgaststätte "Heintze" (Knappenstraße) zu besuchen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.