Castrop: 400 beim Charity-Lauf

Anzeige
Rund 400 Teilnehmer gingen am Erin-Turm an den Start des Charity-Laufes. (Foto: Thiele)
Castrop-Rauxel: Erinstraße |

Das war ein Sportereignis: Zum siebten Mal hatte das Hilfswerk des Lions Club Castrop-Rauxel Philipp von Viermundt zum Castroper-Charitylauf eingeladen.

Und rund 400 Mädchen und Jungen, Frauen und Männer waren am Sonntag (28. August) gekommen, um am Erin-Förderturm für den guten Zweck und eine tolle Platzierung zu starten.

Die Sonne hatte es besonders gut gemeint mit den Läufern, Helfern, Veranstaltern und Besuchern. Angesichts der Anstrengungen hatte die Freiwillige Feuerwehr mit einer Läuferdusche auf der Strecke für die nötige Abkühlung gesorgt.

Nachstehend die jeweils ersten drei Platzierungen:
Schülerlauf (Mädchen)
1. Celina Koops
2. Maxi Baranowsky
3. Lil-Yana Rottmann

Schülerlauf (Jungen)
1. Leo Trzecinski
2. Lance Demski
3. Julius Hopfe

Hauptlauf 5 km (Frauen)
1. Sinthuya Vairaranathan
2. Kristina Kühner
3. Jana Sust

Hauptlauf 5 km (Männer)
1. Christian Gederski
2. Lukas Rollmann
3. Josua Gösmann

Hauptlauf 10 km (Frauen)
1. Jessica Möllers
2. Claudia Jürgens
3. Annette Fouqué

Hauptlauf 10 km (Männer)
1. Michael Erbe
2. Daniel Süper
3. Jacek Sokolowski

Hauptlauf 20 km (Frauen)
1. Annika Börner
2. Anke Korgel
3. -

Hauptlauf 20 km (Männer)
1. Karol Grunenberg
2. Mark Peters
3. Fuad Ragovac

Erstmals wurden auch die Stadtmeisterschaften ausgetragen. Die Ergebnisse lesen Sie in der Ausgabe am Samstag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.