Baderegellied im Kindergarten

Anzeige
Vorschulkids

Wir gehen baden und wissen schon lange wie das geht, denn es gibt Baderegeln, die jedes Kind versteht...

Beim DLRG/NIVEA Kindergartentag singen die Vorschulkinder des AWO Kindergarten Henrichenburg zuammen mit den Teamern der Kreisgruppe Castrop-Rauxel das Badregellied. Dabei erfahren die Kinder alle wichtigen Regeln, die sie beachten sollen, wenn sie schwimmen gehen. Was tun vor dem Schwimmen? Wie weit darf ich ins Wasser gehen, wenn ich noch nicht schwimmen kann? Antworten auf diese und viele andere Fragen rund um die Baderegeln lernten die Kinder mit viel Spaß und Bewegung bei Dagmar und Martin Baak. Was macht eigentlich so ein Rettungsschwimmer und wie kann man Schwimmer retten? Auch diese Fragen zu beantworten ist nun kein Problem mehr. So konnten die Kinder im Spiel die mitgebrachten Rettungsgeräte ausprobieren und selbst zum "Rettungsschwimmer" werden. Beim Puppentheater halfen sie dann noch der Seerobby "Nobby" sich richtig bei seinem Schwimmbadbesuch zu verhalten.
Mit der Verleihung einer Urkunde und einigen Präsenten endete dann für die Vorschulkinder das Programm.

Nähere Informationen zum DLRG/Nivea Kindergartentag finden sie unter: www.castrop-rauxel.dlrg.de oder unter Tel:71504
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.