Wesel: Niederrhein

1 Bild

Demonstrieren Sie für die Sicherheit Ihrer Heimat - beim Fackelzug gegen die Zeelink-Trasse!

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | vor 3 Tagen

Sie haben am Mittwochabend (18. Oktober) um 19 Uhr nichts vor? Dann fahren Sie doch einfach kurzentschlossen ins Dreiländereck: Am "Alten Postweg" (Ecke "Auf dem Kamp"), wo Hünxe, Hamminkeln und Schermbeck aneinander stoßen, können Sie demonstrieren. Nein, sie SOLLTEN demonstrieren! Nämlich gegen den recht fahrlässigen Umgang, den Politik und Wirtschaft mit Ihrem Leben pflegen. Die Rede ist von "Zeelink", der Gaspipeline...

Bildergalerie zum Thema Niederrhein
33
31
28
29
36 Bilder

16. Weseler Kulturnacht 2017

Bernd Steckelbroeck
Bernd Steckelbroeck | Wesel | am 18.09.2017

Ein paar Bilder der tollen 16. Weseler Kulturnacht 2016

3 Bilder

Naturmotive aus dem Kreis Wesel im Landtag: Hans Glader stellt Charlotte Quik beeindruckende Fotografien vom Niederrhein zur Verfügung

Charlotte Quik
Charlotte Quik | Wesel | am 25.08.2017

Naturmotive aus dem Kreis Wesel verschönern ab sofort das Landtagsbüro von Charlotte Quik in Düsseldorf. Hans Glader, ehemaliger Mitarbeiter der Biologischen Station im Kreis Wesel und Naturfotograf, stellte die Werke zur Verfügung. Bei einem gemeinsamen Termin im Landtag brachten Charlotte Quik und Hans Glader die Bilder an.Insgesamt vier Motive vom Niederrhein schmücken nun das Büro in der Landeshauptstadt. Hans Glader...

1 Bild

Prädikat Ausgezeichnet

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 04.08.2017

Badegewässer am Niederrhein haben Spitzenwerte Wesel. „Die Badegewässer am Niederrhein haben Spitzenwerte“, freut sich Karl-Heinz Florenz, CDU-Europaabgeordneter vom Niederrhein. Seit 40 Jahren nimmt die Europäische Umweltagentur Proben und berichtet über die Wasserqualität von rund 22.000 Badegewässer in allen Mitgliedstaaten. „Der Auesee in Wesel, der Nievenheimer See in Dormagen oder etwa das Millinger Meer in Rees...

1 Bild

Sonnenblumen im Feld.....

Günter Wormann
Günter Wormann | Wesel | am 19.07.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Rolf Lohmann zum Bischof geweiht: Er ist für den Niederrhein zuständig

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 08.07.2017

(pbm/cb). Domkapitular Rolf Lohmann (54) ist am 8. Juli im St.-Paulus-Dom in Münster von Bischof Dr. Felix Genn zum Bischof geweiht worden. Neben Bischof Genn nahmen Weihbischof Wilfried Theising und der niederländische Weihbischof Theodorus Hoogenboom aus Utrecht die Weihe vor. Zur Weihe kamen mehr als 20 Bischöfe aus Deutschland, den Niederlanden und aus dem Niger nach Münster, darunter der Vorsitzende der deutschen...

6 Bilder

Info, Action und Spaß den ganzen Tag Großes NABU-Jubiläumsfest

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 28.06.2017

Wesel: Naturarena | Die NABU-Kreisgruppe Wesel veranstaltet am Sonntag, 2. Juli 2017, ihr Fest zum 40-jährigen Bestehen der Gruppe. Veranstaltungsort ist die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich, an der Straße „Auf dem Mars“, unmittelbar am Deich (Ecke Bislicher Straße). Alle Bürger sind herzlich zwischen 11 und 17 Uhr willkommen. Um 13:30 Uhr werden die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, der Landrat sowie der NABU-Landesvorsitzende den festlichen...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Zu heiß oder zu kalt - Warum der Niederrheinsommer für mich eher ein Doofkopp ist ... 8

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 07.06.2017

Normalerweise beteilige ich mich nicht an Diskussionen übers Wetter. Aber heute mache ich mal ‘ne Ausnahme, weil ich nämlich glaube, dass dieser so genannte Sommer ziemlich bescheiden wird. Warum? Ist Ihnen doch bestimmt auch schon aufgefallen: Warm ist nicht gleichbedeutend mit schön! Sie verstehen nur Bahnhof? Okay, ich erklär‘s Ihnen. Haben Sie noch nicht bemerkt, dass es bei uns am Niederrhein keine angenehmen...

1 Bild

Jubilarfeier der Erstkommunion in Büderich

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Wesel | am 15.05.2017

Wesel: Pfarrkirche St. Peter Büderich | St. Peter hat eingeladen Gottesdienst und Gemütliches Beisammensein Auch in diesem Jahr lud die Gemeinde St. Peter in Wesel- Büderich zum Gottesdienst anlässlich der Jubiläen zur Erstkommunion ein und die Jubilare kamen aus ganz Deutschland, um den Gottesdienst zu besuchen und einen lockeren Plausch bei Kaffee und Kuchen zu halten. Dabei waren die ältesten zum 75. Jahrestag ihrer Kommunion erschienen. Das...

3 Bilder

Kanutour auf der Niers und Trekking durch die Maas-Dünen für 14- bis 20jährige Naturfreunde

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Düsseldorf | am 13.05.2017

Düsseldorf: Hauptbahnhof | Die NAJU NRW unternimmt eine mehrtägige Kanu- und Trekkingfreizeit für Jugendliche von 14 bis 20 Jahren. Am Fronleichnamstag ist der Start für die viertägige Zwei-Länder-Tour geplant. Als erstes geht es für 1 ½ Tage aufs Wasser, genauer gesagt mit Kanus auf eine 30 bis 40 km lange Kanutour auf den kleinen Fluss Niers. Wir erkunden so die reizvolle Landschaft des Niederrheins und genießen die Ruhe auf dem Wasser. In einer...

5 Bilder

IN DER EBENE Kunst & Literatur auf Höfen und in Kunstvereinen am Niederrhein

Claudia Bongers
Claudia Bongers | Wesel | am 29.04.2017

Wesel: Niederrheinischer Kunstverein e.V. | Am Dienstag, 02. Mai um 19 Uhr stellt die Initiatorin und Projektleiterin Carla Gottwein aus Rees das Projekt "In der Ebene Kunst & Literatur auf Höfen und in Kunstvereinen am Niederrhein", in Wesel vor. Von Wesel bis Kranenburg existiert eine lebendige Kulturlandschaft, die nicht zuletzt durch das ehreantliche Engagement in den Kunstvereinen und durch die fortwährende Tradition der Kulturförderung durch Bewohner von...

18 Bilder

DIE TANZENDEN am Niederrhein 9

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Wesel | am 18.04.2017

Wesel: Niederrhein | TANZ-Café Oriental (nur für FRAUEN) in Wesel, 12.03.17 BELLYDANCER´... Es war gerade so langsam Frühling geworden, als ich mich auf den Weg nach Wesel machte. Am Bahnhof holte mich eine Freundin ab und voller Vorfreude auf einen reinen „FRAUEN-Nachmittag“ betraten wir bald darauf die Räumlichkeiten der Tanzschule. Natürlich musste ich erst einmal DAS gewisse ÖRTCHEN inspizieren, mich „erleichtern“, endlich, so ist...

1 Bild

Zwei die sich mögen. 4

Lutz Lähnemann
Lutz Lähnemann | Hamminkeln | am 17.04.2017

Schnappschuss

19 Bilder

...wieder mal´ HIER... am NIEDERRHEIN! 14

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Wesel | am 08.04.2017

Wesel: Niederrhein | Erste, zarte FRÜHLINGS-Gefühle im MÄRZ 2017 WESEL Sonntag. Sonne scheint vom Himmel. Freue mich. Stehe an einem Bahnhof, an dem ich den günstigeren Anschluss verpasst hatte und warte auf die nächste Gelegenheit, weiter zu kommen. Habe Zeit. Leider aber vertrödelt die Bahn diese Zeit wieder, denn ich stelle irgendwann fest, dass ich fast zwei Stunden NUR mit dem Weg hin nach Wesel, meinem Ziel, zugebracht hatte. Nun,...

2 Bilder

Eichenprozessionsspinner: Straßen NRW bekämpft Schädling an Bundes- und Landesstraßen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.04.2017

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Niederrhein lässt in den kommenden Wochen an allen Bundes- und Landesstraße in den Kreisen Heinsberg, Rhein-Kreis-Neuss, Viersen, Kleve, Wesel, Mettmann und den Außenbereichen der Städte Mönchengladbach, Krefeld und Düsseldorf die Raupen des Eichenprozessionsspinners an befallenen Bäumen gezielt bekämpfen. Ab Mitte April beginnt die Raupenzeit des...

1 Bild

B U N T ... mitten im GRAU-BRAUN... 12

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Wesel | am 13.03.2017

Wesel: Niederrhein | Schnappschuss

1 Bild

eine schöne G U T E NACHT!!! 25

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Wesel | am 12.03.2017

Wesel: Niederrhein | Schnappschuss

110 Bilder

Eselorden für WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn 2

Michael Gertzen
Michael Gertzen | Wesel | am 26.02.2017

Wesel: Niederrheinhalle | Noch nie war so viel los bei der Eselorden Verleihung. Große Bildergalerie Michael.Gertzen@googlemail.com

76 Bilder

70 Jahre Kolping Karneval 5

Michael Gertzen
Michael Gertzen | Wesel | am 19.02.2017

Wesel: Niederrheinhalle | Große Bildergalerie der Kolpingsfamilie in der Niederrheinhalle Wesel.

2 Bilder

Ev. Krankenhaus Wesel baut auf Grundstück der ev. Kirchengemeinde Büderich 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Wesel | am 18.02.2017

Wesel: Weseler Straße | Ein Gewinn für das Polderdorf Senioreneinrichtung entsteht an der Weseler Straße „Als ich das Grundstück gesehen habe“, so Rainer Rabsahl, „war ich sofort Feuer und Flamme“. Rabsahl ist Geschäftsführer der „Evangelische Krankenhaus Wesel GmbH“ und die Rede von dem Grundstück an der Weseler Straße gegenüber der Büdericher Sparkassenfiliale, von dem sich ca. 3200 m² im Besitz der evangelischen Kirchengemeinde befinden,...

12 Bilder

Verhangener Niederrheinischer Spaziergang 3

Maria Irkens
Maria Irkens | Wesel | am 16.02.2017

Meine Ida und ich sind heute eine sehr große Runde am Niederrhein spazieren gegangen. Trotz des verhangenen Wetters hatten wir großen Spaß. Wir sind am " lago maggiore" vorbeigekommen. Hinterher stellte sich heraus es ist nur ein " Flutungsgebiet bei Hochwasser" aber ein Paradies für Wasservögel. ;)

1 Bild

Abends am Ellerdonksee 2

Bernd Steckelbroeck
Bernd Steckelbroeck | Wesel | am 16.02.2017

Wesel: Ellerdonksee | Schnappschuss

2 Bilder

Vernissage "Hohe Zinnen, weite Flussauen" von Christoph Koch

Claudia Bongers
Claudia Bongers | Wesel | am 13.02.2017

Wesel: Waldhotel Tannenhäuschen | In seiner ersten Ausstellung im Waldhotel Tannenhäuschen am Sonntag, 19.02. um 18 Uhr thematisiert der Künstler Christoph Koch zwei Landschaftstypen, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten: das Karwendelgebirge und die niederrheinische Flusslandschaft. Beeindruckende Gebirgsmassive treffen auf die selbstbewusste Weite und Fläche des Niederrheins. Ein optisches Spannungserlebnis, dem man glaubt, dass sich Gegensätze...

1 Bild

Niederrheinbrücke im Morgenrot 3

Bernd Steckelbroeck
Bernd Steckelbroeck | Wesel | am 08.02.2017

Wesel: Grav-Insel | Schnappschuss

1 Bild

Wildgänse am Niederrhein

Thomas Traill
Thomas Traill | Wesel | am 06.02.2017

Diesen und nächsten Samstag wieder bei der Biologischen Station Wenn Vögel es derzeit in die Medien schaffen, dann oft unter traurigen Vorzeichen. Das Thema Vogelgrippe hält vor allem die Landwirtschaft in Atem. Und wer sich vor Augen hält, was eine Keulung für den betroffenen Betrieb und seine Tiere bedeutet, kann das Thema auch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Vor diesem Hintergrund wurde uns vorgeschlagen, keine...