Freie Plätze für eine Weiterbildung zum Betreuungsassistenten

Anzeige
Ein Schulungsprogramm des AWO Kreisverband Wesel e.V. und des AWO Schloßcafé Dinslaken

Interessierte, die den Umgang mit kranken, behinderten oder älteren Menschen lernen möchten, können an der berufsbegleitenden Weiterbildung der AWO teilnehmen.

Inhalte sind unter anderem Basiswissen über Krankheiten, Grundkenntnisse der Kommunikation und Interaktion mit Betroffenen.

Zu der Weiterbildung gehört ein 20-stündiges Praktikum. Die Qualifikation endet mit einer Prüfung und einem Zertifikat.

Der Kurs umfasst 160 Stunden und dauert vom 30. September 2013 bis zum 24. Juni 2014, jeweils mittwochs von 17:15 bis 20:15 Uhr, an.
Es werden dazu sechs Samstagstermine stattfinden. In den Ferienzeiten und an Feiertagen wird kein Unterricht angeboten.
Schulungsort ist das Forum der AWO Seniorendienste in Wesel.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der AWO Dinslaken unter 02064 - 60 17 24 oder bei der AWO Wesel unter 0281 - 16 40 14 14.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.