Rollkunstlauf – Norddeutsche Meisterschaften - RSC Dinslaken drei Mal vertreten

Anzeige
v.l. Nina Weis, Isabelle Willersen, Alina Gotzes

Treppchenplatz für Alina Gotzes

Am vergangenen Wochenende wurden in Duisburg-Walsum die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlauf ausgetragen. Der RSC Dinslaken schickte drei Läuferinnen in der Pflicht an den Start.
In der Laufklasse Schüler A zeigte Alina Gotzes (14 Jahre) erneut ihr Können. Trotz der hohen Temperaturen behielt sie volle Konzentration und sicherte sich den dritten Platz. Für sie geht es jetzt mit intensivem Training mit ihrer Trainerin Ulrike Ziehm weiter, denn sie hat sich damit für die Deutschen Meisterschaften Ende Juli in Kiel qualifiziert.
Die 12 jährige Nina Weis, war zum ersten Mal bei einer NDM dabei. In der Laufklasse Schüler B belegte sie einen sehr guten 12. Platz.
Isabelle Willersen, mit 11 Jahren die jüngste Leistungsläuferin des RSC Dinslaken erreichte nach einem Spannenden Wettkampf in einer großen Gruppe einen hervorragenden siebten Platz.
Interesse an diesem schönen Sport?
Infos unter www.rsc-dinslaken.de oder Ulrike Ziehm 0160-94412719
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.