Jahreshauptversammlung beim Skiklub Niederrhein e.V.

Anzeige
Wie in den letzten Jahren fand die JHV des Skiklubs ‚Niederrhein’ am 25.2.2015 in der Gaststätte Walsumer Brauhaus in 47179 Duisburg statt. Der Vorsitzende Dr. Wilfried Muhr konnte 37 Mitglieder begrüßen, knapp ein Drittel des Mitgliederbestandes. Zunächst resümierte er das Geschäftsjahr 2014. Dies begann mit einer Skifreizeit im Pitztal bei besten Bedingungen. Der Besuch der Gymnastikabende Frauen und Männer sowie ein weiterer zur Stärkung der Rückenmuskulatur war unverändert positiv. Das seit zwei Jahren angebotene Nordic Walking unter professioneller Leitung wurde ebenfalls sehr gut angenommen. Unternehmungen wie Radtouren, einer Wanderung sowie sog. Aktivtage – ein Mix zwischen Kultur und Wandern – rundeten das Jahresprogramm ab. Abschließender Höhepunkt des Jahres bildete das Skihüttenfest mit einem wiederum excellenten Programm aus eigenen Reihen.
Der Etat endete mit einem leichten Defizit, das aus den Rücklagen ausgeglichen wurde. Der Vorstand kündigte für die nächste JHV einen Vorschlag an, wie das hohe Niveau des angebotenen Sports beibehalten werden kann, bei gleichzeitiger Senkung des Defizits.
Weitere Informationen können der Homepage www.skiklubniederrhein.de entnommen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.