Spannende Vereinsmeisterschaften beim TTV

Anzeige
Finale im Doppel Herren B
An den letzten beiden Wochenenden traf sich die Seniorenabteilung des TTV Hervest-Dorsten zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften.

Im Einzel wie im Doppel wurde in den Konkurrenzen Herren A und B angetreten. Gespielt wurde erst in Gruppen, um anschließend im K.O.-System die Sieger zu ermitteln.
Allerdings war nicht nur das Turnier gut organisiert: Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Nach der Gruppenphase waren die Würstchen bereits fertig gegrillt und warteten darauf, mit einem kühlen Getränk verspeist zu werden. Daraus entwickelten sich zwei angenehme Abende, bei denen Sport und Geselligkeit im Vordergrund standen.

Los ging es am 25. April in den Doppeln. Bevor man sich jedoch an der Platte gegenübertrat, begrüßte Sportwart Frank Determann vorerst die 36 Teilnehmer.

In der B-Konkurrenz starteten die Paarungen Klümper/ Wallkötter und Juste/ Menze mit vollem Einsatz. Die Gruppenphase überstanden sie so ohne Niederlage und waren deshalb gute Kandidaten für den goldenen Platz.
Beide Teams wurden jedoch im Halbfinale in ihre Schranken gewiesen, sodass sich schließlich Roland Axmann mit Joachim Nitsche und Frank Determann mit Stephan Oelze im Finale wiederfanden. Hier konnten Axmann und Nitsche vor einer Bank voller Zuschauer mit einem 3:0-Sieg ihr Spiel souverän durchsetzen.

In der Herren A leisteten sich Lücke/ Nielbock sowie Pöppelbuß/ Menze einen harten Kampf um den ersten Gruppenplatz, welcher schließlich dank einer minimal besseren Satzdifferenz an letztere ging.
Andre Kapteina konnte mit Frank Hesping hingegen mit nur einem verlorenen Satz die zweite Gruppe dominieren und verschlug die Paarung Paul/ Duve auf den zweiten Platz.
In einem spannenden Finale traten beide Teams dann ein weiteres Mal aufeinander. Anders als im Hinspiel (0:3) konnten diesmal Daniel Paul und Martin Duve mit einem 3:1 das ausschlaggebende Match für sich entscheiden.

Eine Woche später traten 35 Vereinsmitglieder wieder an die Platte, diesmal für die Einzelmeisterschaft.

Markus Klümper hatte die B-Konkurrenz voll im Griff. Obwohl es zwischenzeitlich gegen Andreas Trümper (3:2) knapp wurde, verließ er seine Gruppe ungeschlagen. Diese Siegessträhne verlagerte er weiter in die K.O.-Runde, in der er nach einem Freilos zwei Spiele mit 3:1 gewann. Selbst Ulrike Hölting konnte Markus Klümper im Finale nicht aufhalten, welcher im letzten Spiel mit 3:0 seine Siegesserie abschloss.

In der Herren A war es Carsten Winkel, der die Meisterschaft errang. Ohne größere Probleme spielte er sich bis ins Finale hoch. Josef Pöppelbuß war dort der erste, der ihm einen Satz abnehmen konnte. Somit ging das Endspiel mit 3:1 aus.





Siegerliste Herren A Einzel

1. Carsten Winkel
2. Josef Pöppelbuß
3. Dominik Hensen,
Markus Nielbock



Siegerliste Herren B Einzel

1. Markus Klümper
2. Ulrike Hölting
3. Stefan Wallkötter,
Stefan Bergmann



Siegerliste Herren A Doppel

1. Daniel Paul, Martin Duve
2. Andre Kapteina, Frank Hesping



Siegerliste Herren B Doppel

1. Roland Axmann, Joachim Nitsche
2. Frank Determann, Stephan Oelze
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.