Vereinsinternes Derby garantierte einen spannenden Abend

Anzeige
Das Highlight der Woche war das Zusammentreffen der ersten beiden Herrenmannschaften zur Trainingszeit in den eigenen Hallen. Auch wenn die Erste auf dem Papier als Sieger vermerkt ist, war es ein gemeinschaftlicher Abend unter Sportskameraden, bei dem alle Hervester nur gewinnen konnten.
Im Rückblick gibt es alle Details zum vergangenen Spieltag:

Herren – Bezirksklasse 1
TTV Hervest-Dorsten II – TTV Hervest-Dorsten 2:9
Aus dem heiß ersehnten Spiel zwischen den beide besten Mannschaften des TTV´s kam aufgrund vieler Spielerausfälle ein Duell des gesamten Vereins heraus. Denn die erste Mannschaft bekam einen Spieler aus der vierten Mannschaft als Ersatz gestellt und die zweite Mannschaft schickte zwei Spieler aus der dritten und einen Spieler aus der vierten Mannschaft als Verstärkung aufs Feld. Obwohl die erste Mannschaft mit fünf und die zweite nur mit drei Stammspielern angetreten waren, wurde durch starken Ersatz dafür gesorgt, die Spannung dieser Begegnung zu bewahren. Trotz eines Traumstarts für die zweite Mannschaft nach der ersten Doppelpartie, sorgte diese 1:0 Führung nicht für große Euphorie, denn dies sollte die erste und letzte Führung werden in der Spielbiografie. In den nächsten beiden Doppeln wendete sich das Blatt und es fand ein Führungswechsel zugunsten der ersten Mannschaft statt. In den Einzeln legte die erste Mannschaft dann richtig los, denn Pöppelbuß, Winkel, Kunze und Bergmann versetzten ihren Vereinskameraden den Gnadenstoß. Allerdings waren alle Einzel sehr knapp, aber besonders spannend lief das Spiel Robin Juste gegen Daniel Bergmann ab. Denn Daniel Bergmann stand mit zwei verlorenen Sätzen mit dem Rücken zur Wand, aber erkämpfte sich den Sieg durch seine starke Vorhand. Nachdem der Punktestand mit 6:1 für die erste Mannschaft sprach, kam Fritz Hähnchen, der mit dem ersten Einzelsieg für die zweite Mannschaft diese Siegessträne zerbrach. Danach machte die erste Mannschaft ein schnelles Ende, denn in den nächsten drei Einzeln gab es keine Wende und zum Schluss gaben sich beide Mannschaft mit einem verdienten 9:2 Endstand die Hände. Für die restliche Hinrunde werden sich wieder beide Mannschaften unterstützen, denn vor den Abstiegsplätzen möchte sich jeder schützen.
TTV Herren: Kunze/ Strothoff, Bergmann/ Heeger, Carsten Winkel (2), Josef Pöppelbuß (2), Daniel Bergmann, Dirk Kunze, Klaus-Peter Strothoff.
TTV Herren 2: Hensen/ Paul, Fritz Hähnchen.

Herren - Kreisliga
TTV Hervest Dorsten III – TTC MJK Herten IV 9:4
TTV Herren 3: Klümper/Hesping, Hähnchen/Simon, Robin Juste (2), Markus Klümper, Andre Funcke, Fritz Hähnchen, Alison Simon, Frank Hesping.

Herren - 2. Kreisklasse
VfL Hüls III - TTV Hervest-Dorsten IV 3:9
TTV Herren 4: Schmidt/Lücke, Hochstrat/Podszadlik, Determann/Bergmann, Max Hochstrat, Thomas Schmidt, Till Podszadlik (2), Harald Lücke, Dieter Bergmann.

Herren - 2. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten V – TuS Haltern III 2:9
Nach den Doppeln stand es 1:2 aus Hervester Sicht, da lediglich Harald Lücke und Ulrike Hölting gemeinsam die Gegner bezwangen. In den Einzeln lief es ähnlich weiter: Nach einem Rückstand von mittlerweile 6:1 holte Frank Determann den ersten Punkt im Einzel. Doch dies sollte auch der Letzte gewesen sein und das Spiel ging mit 9:2 verloren. Spannende Spiele lieferten sich noch Stephan Oelze und Philip Synofzik im oberen Paarkreuz: Beide verloren in den einzigen beiden Fünf-Satz-Spielen des Tages sehr knapp im letzten Satz mit nur zwei Punkten Abstand gegen den Staffelleiter Dieter Lewe. Schade!
TTV Herren 5: Lücke/Hölting, Frank Determann.

Herren – 3. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten VI – TTC BW Ückendorf III 2:8
TTV Herren 6: Lapsien/Heiming, Michaela Lücke.

Jungen - Kreisliga
TTC Bottrop 47 – TTV Hervest-Dorsten 7:3
TTV Jungen: Till Podszadlik (2), Lukas Stepka.

Jungen – 1. Kreisklasse
TTC Bottrop 47 II – TTV Hervest-Dorsten II 5:5
TTV Jungen 2: Kirstein/Frinken, Alexander Röken, Lukas Kirstein, Lena Synofzik (2).

Schüler – Kreisliga
TTV Hervest-Dorsten – SuS Polsum 10:0
TTV Schüler: Wisniewski/Thiele, Tom Wisniewski (3), Martin Thiele (3), Linus Ostrop (3).

Schüler – 1. Kreisklasse
TTV Hervest-Dorsten II – TTC MJK Herten 4:6
TTV Schüler 2: Neuber/Tarara, Julian Hendrik Fitzner, Tom Neuber, Lukas Tarara.

B-Schüler – Kreisliga 2
TTC MJK Herten – TTV Hervest-Dorsten 7:3
TTV B-Schüler: Jakob Köhler (2), Jonas Belecke.

B-Schüler – Kreisliga 1
TTV Hervest-Dorsten II – TST Buer-Mitte 0:10
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.