Am Samstag wird im Fredenbaumpark wieder getrödelt

Anzeige
Am Samstag (1.10.) wird im Fredenbaumpark wieder getrödelt. (Foto: Archiv Schmitz)
Die beliebten Flohmärkte im Fredenbaumpark sind stets ein Publikumsmagnet. Am Samstag, 1. Oktober, ist es der letzte Termin in diesem Jahr für alle Trödeljäger in dem Park.

Unzählige Trödler werden wieder ihre Waren aus Keller, Garage und Dachboden anbieten. Die Besucher werden auch an diesem Samstag sicherlich so manches Schnäppchen machen können. Von 9 bis 16 Uhr darf rund um die große Festwiese, am Bootsteich und auf dem Platanenplatz gestöbert und gefeilscht werden.

Die Firma GrünBau arbeitet bei der Durchführung des Trödels eng mit der Stadt Dortmund zusammen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.