Clazzic Singers live in der Kirche

Anzeige

„Serenade to Christmas“ heißt das Programm des besonderen Weihnachtskonzertes der „Clazzic Singers“ am Sonntag (14.) in der Pauluskirche. Ab 19.30 Uhr spielt an der Schützenstraße 35 auch das Sinfonischen Blasorchester „Brass & Wind“ mit.

Der 2010 von Christian Dürich gegründete Kammerchor singt alles, was Spaß macht, von alter und moderner Klassik bis Jazz-Rock-Pop. Von einst 16 Sängern ist der Chor auf 40 Sängern gewachsen und konzertiert in Kirche bis Kneipe, und das a capella, mit Band oder Orchester.
Auf dem Programm stehen Johann Sebastian Bach, „Jauchzet, frohlocket“ sowie die Choräle aus Kantate Nr. 1 des Weihnachtsoratoriums, Ralph Vaughan Williams „Serenade to Music“ sowie Carols von John Rutter, Bob Chilcott, The King‘s Singers und Thomas Hewitt Jones. Karten gibt es für 14 Euro an der Abendkasse
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.