Open-Wort-Café

Anzeige
Dortmund: Mayersche Buchhandlung | Letzten Freitag hatten ich und weitere Ruhrpott-Autoren der Region beim Open-Wort-Café in der Mayerschen Buchhandlung die Gelegenheit, unsere unveröffentlichten Texte der Öffentlichkeit vorzustellen.

Es gab bei dieser Veranstaltung das Angebot einer konstruktiven Kritik seitens einer Fach-Jury und ein Feedback vom Publikum.

Die besten 3 Texte wurden anschließend vom Publikum und der Jury ausgewählt und kommen ins "Best of Wort-Café"-Buch.

1. Platz

Autorin Renate Kowalewski mit diesem Gedicht:


Frieden schaffen ohne Waffen!
Dieser Spruch der gilt nicht mehr

Immer größer wird das Heer
Vernichtet ganze Länder

Steine sind nicht das Problem
Kann man wieder richten

Doch wo sind die Menschen hin?
Liegen unter Schutt begraben
Auf den Trümmern sitzen Raben
Kreischen laut
Es fehlen Tränen
Doch wer soll sie weinen?
Zum trauern gibt es keinen.

Gewinner gibt es:
Sitzen froh mit Hemd und Kragen
Tote können nicht mehr fragen
nach der Dividendenzahl

Selbst die Raben leiden Qual.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.