Renate Kowalewski

Beiträge zum Thema Renate Kowalewski

Kultur
Lustige Tierbilder wie diese kleine Zeichnung von Renate Kowalewski mit einem Wasserski fahrenden Eichhörnchen sollen entstehen.

Worshop-Start muss auf den 25. Februar verschoben werden
Fröhliche Tierbilder malen im Begegnungszentrum Scharnhorst

Kursleiterin Renate Kowalewski, Künstlerin aus Wickede, hat den geplanten Start ihres Workshops „Fröhliche Gesellen - mit Aquarell und Fineliner für lustige Tierbilder" im Städtischen Begegnungszentrum Scharnhorst, Gleiwitzstr. 277, am 5. Februar aus privaten Gründen absagen müssen. Neu terminiert wurde der Workshop nun mit Beginn am 25. Februar. Bis zum 12. März läuft er jeweils dienstags von 15 bis 17 Uhr. Eine Gebühr wird nicht erhoben. Anmeldungen nimmt Einrichtungsleiterin Melanie Wenang,...

  • Dortmund-Nord
  • 01.02.19
Kultur
Die Vorleserin

Mal-Worksho: Der Mörder ist immer der Gärtner?

Im Juni bietet die Malerin Renate Kowalewski, Dortmund-Wickede, vom Verein „Kunst-Stücke e.V.“ einen besonderen Mal-Kurs im Schalom-Zentrum an: Krimi-Malen! Es wird zunächst ein kurzes Kriminalstück bei einer leckeren Tasse Kaffee  vorgelesen, danach bringen die TeilnehmerInnen auf Papier oder anderes geeignetes Material, was sie gehört haben und wie sie es empfinden - ein ungewohnter, spannender Weg, sich auszudrücken. Die Malerei soll Spaß machen und ist auch für Ungeübte möglich. Gerne gibt...

  • Dortmund-Ost
  • 28.05.18
Kultur
Haus Wenge in Dortmund-Lanstrop

Kunst trifft Kultur in Haus Wenge/Lanstrop

Kunst trifft Literatur im Haus Wenge Bilderausstellung „Altes und Modernes“ Samstag, den 02. September 2017 14.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny Ingeborg Braun, Gerd Mehwald – Vorstand KunstStücke e.V. Dortmund Lesung: Texte von Renate Kowalewski u. Heinrich Molde Führungen durch die Bilderausstellung mit den Künstlern 16.00 Uhr Lesung: Texte von Max von der Grün Renate Kowalewski u. Heinrich Molde Sonntag, den 03. September 2017 15.00 und 16.30 Uhr Lesung:...

  • Dortmund-Nord
  • 05.08.17
Kultur
3 Bilder

Einladung zur Vernissage

Die Wickeder Künstlerin Renate Kowalewski stellt im Johanniter-Stift, Dortmund-Hörde, Am Marksbach 32, aus. Titel der Ausstellung: Mit Farben in den Tag DIe Vernissage ist am Mittwoch, den 08. Februar 2017, 11 Uhr. R. Kowalewski wird ihre Gäste mit einem Gläschen Sekt begrüßen und freut sich auf angeregte Gespräche. Die Ausstellung kann vom 08.02. bis 31.03.2017 besucht werden in der Zeit von 9 - 17 Uhr. Der EIntritt ist frei.

  • Dortmund-Süd
  • 06.02.17
Natur + Garten
2 Bilder

Der letzte Goldene-Oktober-Tag

Beim Blick von meinem Balkon auf die Felder von Asseln überfällt mich die Traurigkeit. Hier wird demnächst eine neue Siedlung entstehen und der weite Blick verschwindet. Mein Gegenüber werden nicht mehr die Felder, das satte Grün, abends die Tiere, die gallopierenden Pferde, sein - sondern eine Quer-Häuser-Reihe und dahinter die kleineren Häuser in Längsrichtung. - Schade! Etwas Lebensqualität geht verloren.

  • Dortmund-Ost
  • 31.10.16
  • 1
Kultur
4 Bilder

Halloween in Dortmund-Wickede

Eine Privatinitiative, die hervorgehoben gehört - Wickeder Hellweg 38. Eine "Zu-Fuß-Geisterbahn" mit vielen Schreckmomenten, in der die Geister auf die eigene Bewegung reagieren, ein Garten mit Friedhof und schaurigen Gestalten, Skelette am Kaffeetisch, Spinnennetze ......... Man sollte es gesehen haben.

  • Dortmund-Ost
  • 31.10.16
Kultur
vlnr: Ballettdirektor Xin Peng Wang, Renate Kowalewski, Galerist Axel Schröder
2 Bilder

Ein Schaufenster "voller Ballett"

Noch bis zum 08. Oktober werden die Ballettbilder der Wickeder Malerin Renate Kowalewski in der Postergalerie Schröder, Kampstr. 4, Dortmund, präsentiert. Der Verkaufserlös des Bildes "Xin Peng Wang und das Dortmunder Ballett" stiftet die Malerin dem Förderverein der Ballettfreunde für soziale Zwecke. Es soll helfen, junge Flüchtlinge durch Tanz und Musik zu fördern und zu integrieren.

  • Dortmund-City
  • 22.09.16
Kultur
2 Bilder

Einladung zur Ausstellungseröffnung 19.09.2016

Ausstellungseröffnung heute, Montag, 19.9.2016, 19.00 Uhr, Postergalerie, Kampstraße 4 Es werden beteiligt sein: Xin Peng Wang, Ballettdirektor, Tobias Ehinger, Manager des Balletts Dortmund Renate Kowalewski, Künstlerin Axel Schröder, Postergalerie, Galerist Mit der Ausstellung und der Stiftung zum Verkauf ihres Bildes XIN PENG WANG UND DAS BALLETT DORTMUND wollen die Malerin Renate Kowalewski und das Ballett Dortmund einen Beitrag dazu leisten, soziale Projekte in Dortmund zu unterstützen....

  • Dortmund-City
  • 19.09.16
Kultur

Ausstellung und Verkaufsstart des signierten Bildes „Xin Peng Wang und das Ballett Dortmund“

Einladung zum Verkaufsstart am Montag, 19.9.2016, 19.00 Uhr, Postergalerie, Kampstraße 4 Es werden beteiligt sein: Xin Peng Wang, Ballettdirektor, Tobias Ehinger, Manager des Balletts Dortmund Renate Kowalewski, Künstlerin Axel Schröder, Postergalerie, Galerist N.N., Ballettfreunde Dortmund Kunst und Begegnung Zugänge für junge Flüchtlinge werden geschaffen! Mit der Ausstellung und der Stiftung zum Verkauf ihres Bildes „Xin Peng Wang und das Ballett Dortmund“ will die Dortmunder Malerin Renate...

  • Dortmund-Ost
  • 15.09.16
Kultur

Ausstellung "INNERE UND ÄUßERE ENERGIE" in Galerie Torfhaus/Westfalenpark

Die Künstlerin Ingeborg Braun stellt in der GalerieTorfhaus/Westfalenpark ihre Bilder zur "Inneren und äußeren Energie" aus. Sie zeigt Werke mit Acryl und Strukturpaste , die Sportler und röntgenähnliche Menschen darstellen . Der verbindende Schwerpunkt und der tiefere Inhalt sind die LIEBE und die KRAFT im Menschen . Die Ausstellung läuft in der Zeit vom 05. - 11. Juli 2016. Vernissage am 06.07., 16 Uhr Bei der Vernissage trägt Renate Kowalewski zu den Bildern selbst verfaßte Gedichte vor. Die...

  • Dortmund-City
  • 29.06.16
Natur + Garten
4 Bilder

Wolken

Wolken am Himmel sind immer wieder schön anzusehen, auch wenn sie den Regen bringen. (23.06. um 19.50 Uhr)

  • Dortmund-Ost
  • 23.06.16
  • 1
Kultur
vlnr: Georg Anders, Renate Kowalewski, Hinten Heinrich Molde, davor Heidi Molde, Christel Steveling, Marlies Ohm, hinten Egon Zintz, davor Annette Heinrich, Gerd Mehwald
4 Bilder

Bilder und Gedichte in der Franziskusgemeinde Do-Scharnhorst

Eine Vernissage nach dem Gottesdienst mit 16 Engelbilder im Altarraum der Franziskusgemeinde in Do-Scharnhorst, Gleiwitzstr. 281 brachte mit toller musikalische Untermalung eine stimmungsvolle Atmosphäre in das Haus. Ausstellende Künstler: Georg Anders, Ingeborg Braun, Annette Heinrich, Renate Kowalewski, Gerd Mehwald, Heidi Molde, Marlies Ohm, Christel Steveling, Egon Zintz. Ein volles Gotteshaus, strahlende Gesichter der ausstellenden Künster und viel Freude bei den beiden Literaten Renate...

  • Dortmund-Nord
  • 03.04.16
Kultur

Einladung zur Vernissage am 03.04.2016

Der Verein KunstStücke e.V. Dortmund stellt vom 03.04. bis 30.06.2016 im Altarraum der Franziskusgemeinde Do-Scharnhorst, Gleiwitzstr. 281, 17 Engelbilder aus. (Bilder von Georg Anders, Ingeborg Braun, Gudrun Herrmann, Annette Heinrich, Renate Kowalewski, Gerd Mehwald, Heidi Molde, Marlies Ohm, Christel Steveling, Egon Zintz) Die Vernissage ist am 03.04. um 12.15 Uhr mit einer Vorstellung der Bilder und begleitender Musik. Zu den Bildern haben Renate Kowalewski und Heinrich Molde Verse...

  • Dortmund-Nord
  • 29.03.16
  • 1
Kultur
3 Bilder

Volles Haus beim Encaustik-Workshop

Im Begegnungszentrum Scharnhorst trafen sich heute Mitglieder des Kunstvereins KunstStücke e.V. und viele Gäste zum Encaustik-Workshop. Unter Anleitung von Ingeborg Braun wurden Eier mit Wachsmalfarbe und dem heißen Maleisen verschönt. Weiter wurden kleine Landschaften und Grußkarten mit dem Maleisen und Farbe erstellt. Die Gäste waren so begeistert, dass sie sich für den Workshop im Herbst bereits anmeldeten.

  • Dortmund-Nord
  • 08.03.16
Kultur
Ingeborg Braun vor einem ihrer Bilder in der Berswordhalle Dortmund

Berswordthalle: Ausstellung Igeborg Braun

Bilderausstellung : Titel "LIEBENsWERTes" Die Dortmunder Künstlerin Ingeborg Braun stellt vom 03. bis 18. März eine Auswahl ihrer Bilder in der Berswordthalle aus . Unter dem Titel "LIEBEnsWERTes" zeigt sie ihr Können in den verschiedendsten Techniken , von Öl , Acryl ,Struktur -und Mischtechniken . Ihr Hauptfocus liegt bei der Darstellung von Menschen in der Harmonie miteinander . Die Ausstellung ist täglich geöffnet . Die Künstlerin ist in der Mittagszeit anwesend .

  • Dortmund-City
  • 07.03.16
  • 1
Kultur
vlnr stehend: Renate Kowalewski, Egon Zintz, Annette Heinrich, Gerd Mehwald, sitzend: Ingeborg Braun und Marlies Ohm

Vorstandswahlen bei KunstStücke e.V. Dortmund

Am 01.03. fand die Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen des Kunstvereins KunstStücke e.V. Dortmund im Begegnungszentrum Dortmund-Scharnhorst statt. Der bisherige Vorstand und die Kassenprüferin wurden einstimmig entlastet. Wiedergewählt wurden 1. Vorsitzende Ingeborg Braun 2. Vorsitzender Gerd Mehwald Kassiererin Annette Heinrich Schriftführerin und Presse Renate Kowalewski Als Kassenprüfer wurden neu gewählt: Marlies Ohm und Egon Zintz Die 1. Vorsitzende gab einen Bericht zu den...

  • Dortmund-Nord
  • 02.03.16
Kultur

Open-Wort-Café

Letzten Freitag hatten ich und weitere Ruhrpott-Autoren der Region beim Open-Wort-Café in der Mayerschen Buchhandlung die Gelegenheit, unsere unveröffentlichten Texte der Öffentlichkeit vorzustellen. Es gab bei dieser Veranstaltung das Angebot einer konstruktiven Kritik seitens einer Fach-Jury und ein Feedback vom Publikum. Die besten 3 Texte wurden anschließend vom Publikum und der Jury ausgewählt und kommen ins "Best of Wort-Café"-Buch. 1. Platz Autorin Renate Kowalewski mit diesem Gedicht:...

  • Dortmund-City
  • 29.02.16
  • 1
Überregionales

Clownsvisite in der AWO-Tagespflege Do-Wickede

Am Freitag, den 05. Februar 2016, 15.00 Uhr, treten die KLINIK-CLOWNS "Klara" und "Knolle" von der Clownsvisitze e.V. in der Tagespflege Meylandstr. 85 auf. Da die KLINIK-COWNS kein festes Progremm haben, können sie sich sehr gut auf die verschiedenen Stimmungen der Tagesgäste einstellen. Sie werden mit den Tagesgästen und den Angehörigen lachen, weinen, erzählen, tanzen und phantasieren. Alle Tagesgäste und ihre Angehörigen sind zu diesem vergnüglichen Nachmittag eingeladen.

  • Dortmund-Ost
  • 01.02.16
Kultur

KunstStücke e.V. erstellt Engelkalender -

7 Mitglieder des Kunstvereins KunstStücke e.V. (Ingeborg Braun, Annette Heinrich, Georg Anders, Christel Steveling, Heidi Molde, Gerd Mehwald, Renate Kowalewski) haben einen immerwährenden Geburtstagskalender mit Engelbildern erstellt. Die Engelmotive konnten von den Künstlern frei gewählt werden. So gibt es dann auch eine große Bandbreite der Malerei von Barockengeln, Putten, in Abstrakt, Mystisch, Naiv, Collage und Acryl. Der Kalender und die Originalbilder werden am 26.11. von 10 - 12 Uhr im...

  • Dortmund-Nord
  • 23.11.15
  • 1
Kultur

Winteranfang einmal anders

Weißer Schnee über blaue Rosen kaltes liebkosen die Blüten nicken die Köpfe nieder blinzeln - wir kommen nächstes Jahr wieder! Text und Bild - Acryl auf Leinwand, 50 x 70 cm, Renate Kowalewski

  • Dortmund-Ost
  • 22.11.15
  • 2
Kultur

Wickederin Renate Kowalewski gewinnt Portraitwettbewerb

Die Wickederin Renate Kowalewski hat bei einem Portraitwettbewerb mit Ausstellung im Atelier Kunstflirt in Hörde, Inhaberin Beate Bach, den 1. Preis gewonnen. Eine fünfköpfige Jury sprach ihr eine Urkunde und 300 Euro Preisgeld zu. Der Hörder Literat Jupp Damberg hatte zu einem Kunstpreis für Portraits aufgerufen, die eine besondere Ausstrahlungs- und Anziehungskraft haben. Aus über 90 eingereichten Arbeiten durften 32 Teilnehmer ihre Werke im Atelier ausstellen.

  • Dortmund-Ost
  • 13.11.15
  • 1
Kultur
Aquarell auf Papier, copyright by Renate Kowalewski

Willkommen

" Wenn der Regen Tränen wäre Spülte alles Leid davon Hörte zu mit wachem Blick Tröstet murmelnd alle Waisen Die im Treck alleine reisen Warmer Regen Warme Tränen Hoffnung blinzelt bald hervor Sind die Eltern Dir genommen Du bist auch allein willkommen Hände werden Dir gereicht Streicheln vorsichtig Dein Haar Trocknen Deine warmen Tränen Verstehen wohl Dein großes Sehnen Nach den Eltern, nach der Heimat Doch es gibt jetzt kein zurück Du bleibst hier, versuchst Dein Glück Da nützt kein Grübeln...

  • Dortmund-City
  • 09.11.15
  • 2
Kultur
7 Bilder

OpenArts Phoenix See 2015

Ein schöner Tag (07.06.), schönes Wetter und eine sehr gute Veranstaltung. Die Organisation hat gut geklappt, die Stände standen morgens bereit und wir Künstler brauchten "nur noch" unsere Bilder aufhängen/aufstellen. Es gab viele Besucher und anregende Gespräche und den einen und anderen Verkauf, alles in allem wiederholenswert.

  • Dortmund-Süd
  • 08.06.15
  • 1
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.