Messe zeigt Brautpaaren alles für die Hochzeit

Anzeige
Ob lang, hochgesteckt, gelockt oder mit Schleier: Profis zeigen auf der Hochzeitsmesse die schönsten Frisuren für Bräute. (Foto: Veranstalter)

Die Vorbereitungen für den großen Tag können ganz schön stressig sein: Brautkleid, Anzug, Blumenschmuck, Mietauto, Torte und vieles mehr für die Hochzeit muss besorgt werden. In den Westfalenhallen 2 und 3a dreht sich vom 17. bis 18. Januar alles um das Brautpaar und seinen schönsten Tag im Leben.

Ausgewählte Aussteller präsentieren ihre Produkte rund um das Thema Hochzeit. Die Vielfalt ist groß und exklusiv. Von Hochzeitsplanern, Konditoren, Caterern, Bands, Juweliergeschäften, Autovermietungen, Reiseveranstaltern bis hin zu Brautmoden, auf den Hochzeitstagen finden die Brautpaare alles, was das Herz begehrt. Und das Beste ist, dass die Besucher alles vor Ort ausprobieren und gleich kaufen können.

Angebote rund um den schönsten Tag

Ein entspanntes Messeshopping mit attraktiven Angeboten und Fachberatung wartet auf die Besucher. Sie wissen vor allem zu schätzen, dass man alles an einem Ort finden kann: Braut- und Herrenmodenausstatter, Catering, Dekoration, Druckerei, Floristik, Foto und Video, Gastronomie und Hotellerie, Geschenkartikel, Hochzeits- und Eventservice, Juweliere, Konditorei, Musik, Entertainment und viele andere Angebote für die Hochzeit gibt es in der Westfalenhalle.

70 Aussteller geben Hochzeitstipps

Über 70 Aussteller präsentieren ihre neusten Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Heiraten und stehen allen angehenden Ehepaaren mit ihrem Fachwissen mit Rat und Tat zur Seite. Darüber hinaus kann auch vor Ort an- und ausprobiert und bei Gefallen sogar direkt gekauft und gebucht werden.

1200 Brautkleider warten

So warten auf die Bräute über 1200 Brautkleider zum Anprobieren und auch die Brautfrisur kann direkt probefrisiert werden.
Die Hochzeitsmesse läuft am Samstag, 17. und Sonntag, 18. Januar von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt beträgt 12 Euro pro Person für ein Tagesticket, 16 Euro kostet ein Wochenend-Ticket. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9
Elisabeth Schmid aus Dortmund-City | 27.01.2015 | 13:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.