Rückspiel in Essen

Anzeige
Quarterback Sascha Koch führt die Offense der Giants am Sonntag ins Spiel (Foto: Alberts) (Foto: Björn Alberts Photography)
Dortmund: Mendesportplatz | Am Samstag den 15.06.13 treten die Giants zum Rückspiel gegen die Assindia Cardinals in Essen an. Kickoff ist um 17 Uhr.

Obwohl sich die Giants im letzten Saisonspiel gegen die Crocodiles aus Köln mit 27 zu 7 geschlagen geben mussten, gibt diese Niederlage sogar ein wenig Grund zur Hoffnung.

Headcoach Kay Friedrich sieht die Giants nicht als chancenlos gegen den Favoriten aus Essen:
„Wir haben gegen die Crocodiles als Team eine sehr gute Leistung abgeliefert. Das Ergebnis war dabei natürlich trotzdem sehr deutlich, es war ein klarer und ungefährdeter Sieg für die Gastgeber. Wenn man sich aber die weiteren
Ergebnisse der Crocodiles ansieht, erscheint unser Ergebnis dann doch in einem etwas anderen Licht. In Essen sind wir wieder krasser Aussenseiter, mit einer ähnlichen Leistung wie in Köln können wir das Rückspiel aber vielleicht etwas offener gestalten.“

Das Hinspiel am Mendesportplatz konnten die Assindia Cardinals sehr deutlich mit 28 zu 2 gewinnen. Ihre einzige Niederlage kassierten die Essener im vorab bereits als Top- oder Endspiel deklarierten Kräftemessen gegen die Crocodiles. Dort konnten sich die Kölner mit 33 zu 0 durchsetzen.



Platz Team Punkte Score
1 Cologne Crocodiles 10:0 208:16
2 Essen Assindia Cardinals 6:2 117:68
3 Remscheid Amboss 5:3 71:54
4 Bochum Cadets 4:6 44:160
5 Paderborn Dolphins 4:8 98:173
6 Dortmund Giants 1:11 37:104
0
1 Kommentar
3.034
Wolfgang Rausch aus Dortmund-West | 16.06.2013 | 10:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.