Herrenabend beim Ruderclub Hansa

Anzeige
Gute Stimmung im Bootshaus
Dortmund: Ruderclub Hansa | Zahlreiche Ehrengäste begrüßte der Vorsitzende Prof. Dr. Ulrich Hahn beim traditionellen Hanseaten-Herrenabend am Wochenende. Der Saal im Clubhaus am Dortmund-Ems-Kanal war wieder gut gefüllt.
Prof. Metin Tolan von der Universität Dortmund informierte unter dem Motto "Geschüttelt, nicht gerührt - James Bond im Visier der Physik" zu interessanten physikalischen Phänomenen. Beim anschließenden gemeinsamen Essen wurden westfälische Spezialitäten serviert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.