JHV: Alemannia Scharnhorst nahm Ehrungen vor - Suche nach Nachwuchskickern

Anzeige
Die SG Alemannia Scharnhorst nahm auf der Jahreshauptversammlung die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor. (Foto: Verein)

Auf der Jahreshauptversammlung (JHV) der SG Alemannia Scharnhorst im Vereinslokal "Zur alten Eiche" wurden wieder langjährige Vereinsmitglieder geehrt. 50 Jahre im Verein sind Rudi Bosetti und Werner "Charlie" Schiek. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde der 1. Vorsitzende Volker Konradt geehrt.

Neben den sportlichen Berichten der einzelnen Abteilungen stand in diesem Jahr der Bericht des Architekten Horst Stahlberg bzgl. des Neubaus der Kabinen im Vordergrund. Der Rohbau soll in diesem Jahr fertig sein, um im Anschluss die Installationsarbeiten durchgeführt werden.

Insgesamt verlief die Versammlung sehr harmonisch und alle Beteiligten freuen sich auf die neue Spielzeit, in der es sowohl im Senioren-/ als auch im Juniorenbereich sportlich noch weiter nach oben gehen soll.

In der Jugendabteilung fehlen aktuell noch Spieler im C- und B-Jugendbereich.
Interessierte Spieler sind jederzeit willkommen. Auskünfte hierzu gibt es beim Jugendleiter Markus Schnalke unter Tel. 0176/63314509.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.