Erinnerungen an 50 Jahre KAB St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln

Anzeige
36 interessierte Zuhörer und Zuschauer fanden KAB Bildungsreferent Ulrich Klaus und Helmut Schemmann mit ihrer Bilder-Dokumentation, verknüpft mit Anekdoten und Kuriositäten, beziehungsweise ihren Filmausschnitten zur 50-jährigen Geschichte der Neuasselner KAB St. Nikolaus von Flüe in der Unterkirche. (Foto: Schmitz)
Dortmund: E-Raum St. Nikolaus von Flüe |

Ein gelungener Auftakt der Feierlichkeiten des Gold-Jubiläums.

Mit historischen Bildern, Anekdoten und Kuriositäten, dargeboten von Ulrich Klaus, sowie Filmausschnitten aus der Zeit ab 2008, präsentiert von Helmut Schemmann, ist die Neuasselner KAB St. Nikolaus von Flüe im E-Raum unter der Pfarrkirche in die Veranstaltungsreihe im Vorfeld ihres 50-Jahr-Jubiläumsfests am 25. Oktober eingestiegen. 36 Besucher/innen erfreuten sich gerne an diesen Erinnerungen an Feiern, Reisen und Gemeindearbeit.

Nächster Termin der Reihe ist am 28. September über eine Reise durch acht Ostsee-Anrainerstaaten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.