Es kommt, wie es kommt - Ausstellung im Atelier Anschnitt

Anzeige
Dortmund-Hombruch: Anschnitt_Atelier für Kunst&Design |

Eine Gruppenausstellung des bbk ruhrgebiet e.V. aus der Austellungsreihe: small galleries

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, den 5. Februar 2017 um 15 Uhr, laden wir herzlich ein.
Ein letztes Mal wird im Atelier Anschnitt eine Ausstellung in der Hombrucher Str. 59 eröffnet.

Daher auch der Titel der Ausstellung. "Mache Dinge kommen eben einfach so, wie sie kommen" so Atelierbetreiberin Tanja Melina Moszyk. Die KünstlerInnen des Bundesverbandes Bildender Künstler (bbk) Ruhrgebiet e.V. konnten sich mit Arbeiten für diese Ausstellung bewerben, ohne wie sonst, einer Aufgabenstellung folgen zu müssen. Dreizehn KünstlerInnen sind nun bei der Ausstellung dabei und zeigen ein buntes Portfolio ihrer Arbeit.
Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Marc Bühren, Karla Christoph, Jochen Dewerth, Michaela Düllberg, Karin Jessen, Ulla Kallert, Claudia König, Bettina Köppeler, Heide Möller, Tanja Melina Moszyk, Monika Pfeiffer, Annelie Sonntag, Hans-Jürgen Thiel

Dauer der Ausstellung: 7.-26. Februar 2017

Öffnungszeiten: Dienstags 16-19 Uhr, Sonntags 11-13 Uhr

Veranstaltungsort
Anschnitt_Atelier für Kunst&Design,
Hombrucher Str.59,
44225 Dortmund
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.