Fahrbahndecke wird erneuert

Anzeige
Seit gestern wird die Fahrbahndecke im Kreuzungsbereich Nortkirchenstraße/Gilden Straße/Wellinghofer Straße saniert. Es werden rund 2.150 m² der Deckschicht aus Asphalt erneuert. Für die Umsetzung der Arbeiten ist eine Vollsperrung der Kreuzung erforderlich. Während der gesamten Bauzeit ist das Parken im Baustellenbereich nicht möglich. Der Durchgangsverkehr sowie die Buslinien der DSW21 werden über entsprechend ausgeschilderte Umleitungen umgeleitet. Die Arbeiten enden, wenn die Wetterbedingungen es zulassen, am Montag, 9. Juni, gegen 5 Uhr, teilt das Tiefbauamt mit. Die Kosten der Maßnahme betragen rund 32.500 Euro.
Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.