Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

LK-Gemeinschaft
Bis Ende des Jahres die Kreisstadt Unna und die Stadtbetriebe Unna im Bereich der Burgstraße und Kleinen Burgstraße. Symbolfoto: Magalski

Bauarbeiten haben begonnen
Neugestaltung am Platz Morgentor

Bis Ende des Jahres die Kreisstadt Unna und die Stadtbetriebe Unna im Bereich der Burgstraße und Kleinen Burgstraße. An deren Ende steht die Neugestaltung des Platzes am Morgentor. „Wenn alles fertig ist, dann haben wir hier ein sehr schönes Eingangstor zur Altstadt“, sagt Silvia Klemp vom städtischen Tiefbaubereich. Unna. Bereits seit Montag, 1. März, erneuern Stadt und Stadtbetriebe das Kanalsystem als auch den Straßenbelag. Dabei werden auch die Leitungen der Kommunalversorger überprüft und...

  • Stadtspiegel Unna
  • 05.03.21
Politik
Der Bedarf nach zusätzlichen Kindergartenplätzen in Rheinhausen ist groß. Zwei Neubauten sollen zunächst für Entspannung sorgen.

Zwei Neubauten in Rheinhausen sollen für Entlastung sorgen
Neue Kindergärten

Wie der Friemersheimer Ratsherr Rainer Schütten jetzt auf Nachfrage erfahren konnte, bekommt Friemersheim einen neuen Kindergarten mit vier bis fünf Gruppen. Dieser Kindergarten wird auf dem Grundstück Bismarkstrasse 78 errichtet. Mit dem Bau will man jetzt im Frühjahr beginnen. Anfang 2022 soll er fertiggestellt sein. Somit steht der Kindergarten für das Kindergartenjahr2022/23 voll zur Verfügung. Der Kindergarten wird von einem freien Träger betrieben. Auch auf dem Herkenweg tut sich Neues....

  • Duisburg
  • 03.03.21
Ratgeber
Abschluss der Asphaltarbeiten am dritten Bauabschnitt. Foto: Stadt Marl/ZBH

Verkehr der Römerstraße in Marl Hüls kann wieder in beide Richtungen fließen

Bauphase 4 startet am 1. März. Zuerst wird im Bauabschnitt 4a der östliche Teil der Kreuzung für die Arbeiten gesperrt. Aus der Heyerhoff- und der Gersdorffstraße ist ein Einbiegen in die Römerstraße in dieser Zeit nicht mehr möglich. Der Verkehr längs der Römerstraße kann dagegen wieder in beide Richtungen fließen. Für eine sichere Führung des Fußgängerverkehrs werden zusätzliche Fußgängerampeln eingerichtet. Aufatmen für Marler Autofahrer: Der Kreisverkehr an der Römerstraße wird wieder...

  • Marl
  • 01.03.21
Wirtschaft
Behinderungen für den Straßenverkehr wird es voraussichtlich auf der B8 nicht geben, allerdings kann es zu Einschränkungen auf dem südlichen Geh- und Radweg der Brinkstraße und den Zuwegungen zu den Häusern kommen, die betroffenen Anwohner sind informiert.

Beginn ist in der ersten Märzwoche
Stadtwerke Dinslaken erneuern Trinkwasserleitung an der Brinkstraße

Die Stadtwerke Dinslaken sanieren die Trinkwasserleitung entlang der Brinkstraße zwischen der Kurt-Schumacher-Straße und der Auffahrt zur A3 Richtung Oberhausen. Die Tiefbauarbeiten beginnen in der ersten Märzwoche. Der Leitungsaustausch südlich der Fahrbahn geschieht auf zwei unterschiedliche Weisen. Zwischen der Einmündung der Kurt-Schumacher-Straße und der Erlenstraße wird konventionell vorgegangen. Das bedeutet, der neue Leitungsverlauf wird vollständig freigeschachtet. Das ist sinnvoll, da...

  • Dinslaken
  • 28.02.21
Ratgeber

Duisburg-Duissern
Vollsperrung im Bereich „Am Botanischen Garten/Wilhelmshöhe“

Die Netze Duisburg GmbH verlegt ab Montag, 1. März, eine Gas- und Wasserleitung im Bereich der Straße „Am Botanischen Garten/Wilhelmshöhe“. Da für die Arbeiten eine Vollsperrung des Bereichs notwendig ist, wird die Einbahnstraßenregelung der Straße „Am Botanischen Garten“, zwischen „Wilhelmshöhe“ und „Am Freistütz“, aufgehoben. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 26. März, andauern.

  • Duisburg
  • 28.02.21
Blaulicht
Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt, Gas strömt brennend aus

Feuerwehr Essen
Gasleitung bei Bauarbeiten in Essen - Bergerhausen beschädigt, Gas strömt brennend aus

An einer Baustelle der Stadtwerke Essen an der Weserstraße Ecke Elbestraße in Essen-Bergerhausen, ist am heutigen Freitag. 26. Februar. 2021 eine Gasleitung beschädigt worden. Das Gas strömte aus und entzündete sich.Bei der Leitung handelt es sich um eine Versorgungsleitung mit 100 Millimetern Durchmesser, die mit einem Druck von etwa 35 Millibar betrieben wird. (Zum Vergleich: Der Reifen eines Fahrrades oder auch Reifen am PKW werden oft mit 3.500 Millibar befüllt, also dem 100-fachen Druck)....

  • Gelsenkirchen
  • 26.02.21
  • 1
Ratgeber
Fahrgäste der Buslinie 414 müssen sich auf eine Umleitung in Brechten-Süd einstellen (Symbolbild).

Vollsperrung der Straße Am Birkenbaum in Brechten-Süd wegen Bauarbeiten
Buslinie 414 muss ab 2. März für rund drei Tage eine Umleitung fahren

Aufgrund einer Vollsperrung der Straße Am Birkenbaum in Brechten im Zuge von Bauarbeiten kann ab Dienstag, 2. März, ab Betriebsbeginn (4 Uhr) für voraussichtlich rund drei Tage der Bereich von der Buslinie 414 der DSW21 nicht befahren werden und muss eine Umleitung nehmen - bei Verzögerungen längstens wohl bis zum 6. März. Hierbei entfallen auf der Straße in Brechten-Süd die Haltestellen "Rauher Dorn" und "Am Birkenbaum" in Richtung Eving. Als Alternative können die Haltestellen "In den...

  • Dortmund-Nord
  • 26.02.21
Ratgeber
Im zweiten Quartal soll mit den Baumaßnahmen begonnen werden.

Schadhafte Straßen, Kurvenradien und Bordsteine werden erneuert
Kampstraße in Moers wird saniert

Die Stadt Moers plant für das zweite Quartal 2021 die Sanierung der Kampstraße zwischen Rheinberger und Merowinger Straße. Es sollen unter anderem die schadhafte Fahrbahn erneuert, Bordsteine abgesenkt und Kurvenradien verkleinert werden. Betroffene wurden bereits per Brief über die Maßnahme informiert. Sie können bis 14. März dazu Stellung nehmen. Diese Bürgerbeteiligung ist nach dem Kommunalabgabengesetz NRW vorgesehen, wenn sich Anwohner beim Straßenausbau finanziell beteiligen müssen. Nach...

  • Moers
  • 26.02.21
Ratgeber
Weil im Tunnel Huttrop auf der rechten Fahrspur teilweise die Deckel der Entwässerungsschächte abgesackt sind, konnte in der vergangenen Woche nur auf einer Fahrspur durch den Tunnel gefahren werden.

Vor dem Dreieck Essen-Ost
A52 Update: Ab Freitagnachmittag wieder zwei freie Fahrstreifen

Auf der A52 von Düsseldorf in Richtung Essen gibt es ab dem Freitagnachmittag, 26. Februar, wieder zwei freie Fahrstreifen im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Essen-Bergerhausen und dem Dreieck Essen-Ost. Weil im Tunnel Huttrop auf der rechten Fahrspur teilweise die Deckel der Entwässerungsschächte abgesackt sind, konnte in der vergangenen Woche nur auf einer Fahrspur durch den Tunnel gefahren werden. Vor den nun folgenden Arbeiten an den Schächten der Straßenentwässerung im...

  • Essen
  • 26.02.21
LK-Gemeinschaft

Bauarbeiten in Kamen
Zwei Vollsperrungen ab dem 1. März

Kamen. Die Sanierung der Straßendeckschicht auf der Lindenallee sorgt ab dem 1. März für eine etwa einwöchige Vollsperrung zwischen Erlensundern und Altenmethler. Im betroffenen Straßenabschnitt werden Halteverbotszonen eingerichtet und die Anwohner über mögliche Einschränkungen vorzeitig informiert. Die fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke bleibt während der Bauphase gewährleistet. Eine Umleitungsbeschilderung wird schon vorab aufgestellt. Weitere Brückenbaustelle am Jägerweg Eine weitere...

  • Kamen
  • 25.02.21
Kultur
Die Archäologin Cordula Brand sichtet die unter der Grabenstraße in Ratingen gefundenen Mauerreste.

Stadtwerke stoßen bei Bauarbeiten in der Grabenstraße auf Reste der Ratinger Stadtmauer
Puzzlestück zur mittelalterlichen Geschichte Ratingens entdeckt

Steinerne Zeugen der Vergangenheit wurden im Februar bei Bauarbeiten in der Grabenstraße entdeckt: die Reste einer Mauer, die vermutlich das Ratinger Vordorf Vowinkel bis zum Dreißigjährigen Krieg umschlossen hat. „Durch diesen Fund können wir die spätmittelalterliche Geschichte Ratingens um ein spannendes Puzzlestück ergänzen“, sagt Stadtkonservator Dr. Jan Richarz. Die Mauerreste unter der Straße wurden archäologisch gesichtet und dokumentiert, bevor die Stadtwerke die Arbeiten zur Verlegung...

  • Ratingen
  • 24.02.21
Ratgeber
Durch den extremen Wintereinbruch in der vergangenen Woche verzögern sich die Arbeiten.

Restarbeiten am Neubau der Brücke Lohberger Entwässerungsgraben verzögern sich
Bauarbeiten dauern durch den Wintereinbruch länger

Das für Freitag 26. Februar, geplante Bauende der Brücke am Lohberger Entwässerungsgraben verzögert sich. Bedingt durch den extremen Wintereinbruch werden die Bauarbeiten erst Dienstag, 2. März, vier Tage später als geplant, beendet. Ab Dienstagmittag läuft der Verkehr auf der B8 dann wieder in beiden Richtungen. Auch der Radweg ist dann wieder durchgehend befahrbar.

  • Dinslaken
  • 22.02.21
Wirtschaft
Aufgrund der veränderten Straßenführung durch die Bauarbeiten halten die Busse der Busverkehr Rheinland GmbH (BVR) ab kommenden Montag, 22. Februar, vorübergehend nur an bestimmten Haltepunkten.

Bauarbeiten
Neue Bus-Routen, andere Haltepunkte

Seit einigen Monaten laufen die umfangreichen Bauarbeiten an der Weseler Straße in Büderich. Aufgrund der veränderten Straßenführung durch die Bauarbeiten halten die Busse der Busverkehr Rheinland GmbH (BVR) ab kommenden Montag, 22. Februar, vorübergehend nur an bestimmten Haltepunkten. So halten die Linien SB 7 und 67 in Büderich nur noch an der neu eingerichteten Haltestelle im Wendebereich des Gewerbegebietes "Tank und Rast" an der Weseler Straße. Die Linie 68 (Moers - Wesel) von Moers...

  • Wesel
  • 20.02.21
  • 1
Ratgeber
Im Stadtteil Bausenhagen in Fröndenberg wird ab Montag, 22. Februar, gebaut.

Straßensperrung
Bauarbeiten in Bausenhagen beginnen am Montag

Der Kirchweg zwischen Birkei und Bausenhagener Straße in Fröndenberg ist ab Montag, 22. Februar, für die Dauer von etwa zwei bis drei Wochen für den Verkehr gesperrt. Dort wird im Auftrag der Stadt die Verrohrung des Rammbachs unter dem Kirchweg erneuert. Am Montag nimmt außerdem die Firma Krutmann die Bauarbeiten an den Bushaltestellen in Bausenhagen nach witterungsbedingter Unterbrechung wieder auf.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.02.21
Ratgeber
Die Straße "Ob dem Lahrtal" wird für vier Wochen komplett gesperrt. Symbolfoto: Archiv

Erneuerung Bushaltestelle und Wartehalle
Vollsperrung Ob dem Lahrtal

MENDEN. Die zum 8. Februar angekündigten Bauarbeiten und die damit verbundene Sperrung der Straße „Ob dem Lahrtal“ im Abschnitt „Von-Lilien-Straße“ bis „Im Lahrfeld“ sind den Wetterverhältnissen der letzten Woche zum Opfer gefallen. Aus diesem Grund verschiebt sich der Baubeginn auf Montag, 22. Februar. Die Straßensperrung dauert circa vier Wochen an. Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der Bushaltestelle “Gluckstraße“ und die damit verbundenen Straßenbauarbeiten. Das Buswartehäuschen in...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Ratgeber
Die K16 muss für Bauarbeiten mehrere Tage gesperrt werden. Symbolfoto: Archiv

Achtung, Baustelle!
Vollsperrung der K 16 außerhalb des Berufsverkehrs

Märkischer Kreis. Der Märkische Kreis plant die Erneuerung der Fahrbahnoberfläche der Kreisstraße 16 (K 16) zwischen dem Gewerbegebiet Iserlohn-Sümmern und Menden-Halingen (Halinger Dorfstraße). Zur Detailplanung müssen im Vorfeld Baugrunduntersuchungen durchgeführt werden. Die Arbeiten sind für den Zeitraum vom 23. bis zum 25. Februar geplant. Hierfür wird die K 16 an allen drei Tagen nach Beendigung des morgendlichen und vor Eintritt des abendlichen Berufsverkehrs in der Zeit von 9 bis 14.30,...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Wirtschaft
Eine Trinkwasserleitung in Hattingen erneuert ab Montag, 22. Februar, die Gelsenwasser AG.

In Hattingen wird ab 22. Februar eine Wasserleitung erneuert
Arbeiten dauern voraussichtlich sechs Wochen

Eine Trinkwasserleitung in Hattingen erneuert ab Montag, 22. Februar, die Gelsenwasser AG. Die Arbeiten betreffen sowohl die Barbarastraße von der Hausnummer 3 bis zur Hausnummer 11 als auch die Hackstückstraße von der Hausnummer 13 c bis zur Hausnummer 13 d. "Aller Voraussicht nach werden die Arbeiten sechs Wochen dauern.", heißt es in der Ankündigung. Die Bauarbeiten sind im Rahmen des Erneuerungsprogrammes von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig....

  • Hattingen
  • 18.02.21
  • 1
Ratgeber

Duisburg-Kaßlerfeld
Längere Verkehrseinschränkungen auf der Ruhrorter Straße

Die Netze Duisburg GmbH verlegt ab Montag, 15. Februar, auf der Ruhrorter Straße in Duisburg-Kaßlerfeld eine neue Gasleitung. Von der Straße „Am Brink“ aus ist die Rechtsabbiegerspur inklusive der dazugehörigen Fahrspur der Ruhrorter Straße gesperrt. Über den Kreisverkehr ist das Abbiegen in die Ruhrorter Straße aber weiterhin möglich. Von der Ruhrorter Straße ist eine Einfahrt in die Albertstraße nicht möglich. Von der Kaßlerfelder Straße aus wird die Albertstraße als Sackgasse ausgeschildert....

  • Duisburg
  • 14.02.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Von den Baumaßnahmen verspricht sich die Stadt eine größere Aufenthaltsqualität.

Innenstadtentwicklung Hilden: Baubeginn "IHK A 3 neu Am Kronengarten"
Am Rosenmontag geht's los

„Wir haben die Zielgerade erreicht“, so Silke de Roode vom Projektmanagement der Innenstadtentwicklung. Mit der Aufwertung des Bereichs „Am Kronengarten-Heiligenstraße-östlicher Warrington Platz“ wird eine bauliche Maßnahme im Rahmen der mit Mitteln aus der Städtebauförderung finanzierten Innenstadtentwicklung umgesetzt. „Am 15. Februar geht es los“, verkündet der Projektleiter, der seitens des Tiefbau- und Grünflächenamts erster Ansprechpartner für diese Maßnahme ist. „Im Herbst ist die...

  • Hilden
  • 13.02.21
Ratgeber
Wegen der anstehenden Baumaßnahmen auf dem Parkfriedhof in Dinslaken wird die Friedhofsverwaltung ab der kommenden Woche vorübergehend in Baustellencontainer umziehen.

Arbeiten auf dem Parkfriedhof in Dinslaken
Friedhofsverwaltung teilweise nur eingeschränkt erreichbar

Wegen der anstehenden Baumaßnahmen auf dem Parkfriedhof in Dinslaken wird die Friedhofsverwaltung ab der kommenden Woche vorübergehend in Baustellencontainer umziehen. Dadurch kann es vorkommen, dass die Friedhofsverwaltung am 15. und 16. Februar zeitweise nicht unter Tel. 02064/606118 erreichbar ist. Bei Bedarf kann das Verwaltungsteam unter Mob. 0173/5198504 kontaktiert werden. Im Zuge der Bauarbeiten werden ab Freitag, 12. Februar, im Bereich der Flurstraße die Eingangssituation auf dem...

  • Dinslaken
  • 10.02.21
Ratgeber
Auf dem Lindenplatz werden Linden gefällt, da Arbeitsplatz benötigt wird. Nach Abschluss der Arbeiten werden neue Linden gepflanzt.

Zum Ende der Bauarbeiten werden neue Linden gepflanzt
Baumfällungen auf dem Lindenplatz

Für die Errichtung des geplanten Anbaus an das Alte Rathaus in Rheinberg wird an der dem Lindenplatz zugewandten Seite des Gebäudes Arbeitsraum benötigt. Dafür muss die erste Reihe der dort stehenden Linden weggenommen werden. Wie der Bau- und Planungsausschuss der Stadt Rheinberg beschlossen hat, werden die Bäume gefällt. Diese Arbeiten werden im Februar ausgeführt, da ab März die Schutzfrist nach dem Landschaftsgesetz beginnt. Es ist vorgesehen, an den jetzigen Standorten zum Ende der...

  • Rheinberg
  • 09.02.21
Politik

Stadt baut Schulhöfe um
Neue Beleuchtung

Ratingen. Auf den Ratinger Schulhöfen ist derzeit Corona-bedingt nicht viel los. Für die Stadtverwaltung eine gute Gelegenheit, um zügig einige Arbeiten durchzuführen. So wurde die Schulhofbeleuchtung an der Paul-Maar-Schule in Tiefenbroich erneuert. Es wurden zwei moderne LED-Mastleuchten aufgestellt, die nun mehr Licht spenden und damit auch für mehr Sicherheit sorgen. Die Stadt Ratingen hat hier insgesamt rund 35.000 Euro investiert. Fristgerecht fertiggestellt wurde auch die...

  • Ratingen
  • 08.02.21
Ratgeber
Buslinien im Norden müssen Umleitungen nehmen, Haltestellen entfallen (Symbolbild).

Baustellen in Kirchderne und in Scharnhorst
Buslinien 411 und 427 fahren Umleitung

Auf gleich zwei Busumleitungen im Dortmunder Norden, bedingt durch Bauarbeiten, hat Nahverkehrsbetreiber DSW21 hingewiesen. Aufgrund einer Vollsperrung des Grüggelsort im Zuge von Arbeiten an den Versorgungsleitungen in Kirchderne im Einmündungsbereich Kemminghauser Straße/Grüggelsort muss ab Montag, 8. Februar, bis voraussichtlich 17. Februar die Buslinie 411 eine Umleitung fahren. Hierbei entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle "Kirchderne Friedhof". Alternativ kann die Haltestelle...

  • Dortmund-Nord
  • 04.02.21
Wirtschaft
In Gelsenkirchen findet aktuell im Rahmen des Emscher-Umbaus eine gemeinsame Maßnahme von Emschergenossenschaft und Abwassergesellschaft Gelsenkirchen (AGG) im südlichen Bereich des Berger Feldes statt.

Gemeinsame Maßnahme von Emschergenossenschaft und Abwassergesellschaft Gelsenkirchen
Regenwasser-Behandlungsanlage entsteht aktuell südlich des Berger Feldes in Gelsenkirchen

In Gelsenkirchen findet aktuell im Rahmen des Emscher-Umbaus eine gemeinsame Maßnahme von Emschergenossenschaft und Abwassergesellschaft Gelsenkirchen (AGG) im südlichen Bereich des Berger Feldes statt. Während die Emschergenossenschaft eine Regenwasser-Behandlungsanlage an ihrem Pumpwerk Berger Feld baut, entflechtet die AGG das Kanalnetzes in der Emscherstraße. Die Maßnahme dauert bis etwa April 2022. Im Bereich der Adenauerallee und der Emscherstraße kann es im Zuge der Baumaßnahme zur...

  • Gelsenkirchen
  • 04.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.