Umleitungen

Beiträge zum Thema Umleitungen

Ratgeber
Symbolbild Bauarbeiten

Am 17. November
Vollsperrung der Plessingstraße

Die Plessingstraße wird am Dienstag, 17. November, im Kreuzungsbereich Heerstraße/Steinsche Gasse in Fahrtrichtung Kremerstraße voll gesperrt. Grund hierfür sind abschließende Arbeiten für eine feste Leiteinrichtung und der Rückbau von Absperrzäunen im Nachgang zur Sanierung der Rampe am Marientor. Der Parkplatz des Corona-Testzentrums am Theater Marientor ist für den Zeitraum der Sperrung von der Heerstraße aus erreichbar. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Duisburg
  • 13.11.20
Ratgeber
Die Theodor-Heuss-Straße ist im ersten Bauabschnitt mindestens bis zum Jahresende für den Autoverkehr gesperrt.

Theodor-Heuss-Straße wird teilweise gesperrt
Neue Kanäle in Repelen

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) arbeitet weiter an der Zukunft der städtischen Infrastruktur. Denn wie in Kommunen bundesweit, sind auch in der Grafenstadt viele Kilometer an Straßen und Kanälen darunter in die Jahre gekommen. Seit Montag, 2. November, beginnt das Unternehmen deswegen auf einem Teilstück der Theodor-Heuss-Straße in Moers-Repelen auf rund 250 Metern den Austausch der städtischen Regen- und Schmutzwasserkanäle. Im ersten Bauabschnitt wird ENNI dabei zwischen...

  • Moers
  • 03.11.20
Blaulicht
Brückenbauarbeiten finden an der Eichholzstraße in Gevelsberg statt. Deshalb wird vom 10. bis zum 11. Oktober die Autobahn 1 in diesem Bereich gesperrt.

Von Samstag auf Sonntag
Vollsperrung der A1 im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg: Restarbeiten an der Brücke Eichholzstraße

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird von Samstag, 10. Oktober um 22 Uhr, bis Sonntag 11.10 um 18 Uhr, für Restarbeiten an der Brücke Eichholzstraße (L527), die A1 voll gesperrt werden. Da dieses Mal nur an dieser Baumaßnahme gearbeitet wird, wird auf die zuletzt gewählte „große“ Umleitung verzichtet und der Verkehr wird über die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen U65 (FR Bremen) und U46 (FR Köln) geführt.Die Sperrung wird für den Fernverkehr auf den digitalen Anzeigetafeln an den...

  • Hagen
  • 06.10.20
Ratgeber
Moers: In den Herbstferien müssen sich die Autofahrer in Moers auf einige Großbaustellen einstellen.

Moers: Ferien-Baustellen verursachen Sperrungen und Umleitungen
Sperrung in der Bendmannstraße in Kapellen

In den Herbstferien müssen sich die Autofahrer in Moers auf einige Großbaustellen einstellen. Die gute Nachricht: In den meisten Fällen werden sie in dieser verkehrsärmeren Zeit abgeschlossen. Dies gilt beispielsweise für die Rheinberger Straße. Im Auftrag von Edeka wird hier die neue Straßenoberfläche hergestellt – und zwar rund um die Uhr. Deshalb ist die Straße zwischen Bergwerkstraße und Rathausallee lediglich von Freitag, 16., bis Montag, 19. Oktober (5 Uhr), komplett gesperrt....

  • Moers
  • 06.10.20
Ratgeber

Duisburg - Vollsperrung der östlichen Auffahrtsrampe Marientor verlängert sich
Weitere Schäden gefunden

Die Vollsperrung der östlichen Auffahrtsrampe am Marientor verlängert sich voraussichtlich bis Ende Oktober. Bei den Arbeiten zur Freilegung der vorhandenen Fahrbahnübergangskonstruktion wurde festgestellt, dass aufgrund einer im Beton vorgefundenen Verankerung eine neue statische Begutachtung sowie aufwändige Zusatzarbeiten erforderlich sind. In einigen Bereichen wurden außerdem ein minderfester Beton und ein vorgeschädigtes Betongefüge festgestellt, die in die Sanierung einbezogen werden...

  • Duisburg
  • 03.10.20
LK-Gemeinschaft
Umleitungen, Vollsperrungen wegen Fahrbahnsanierungen.

Engpässe auf Autobahnen A3 und A52
Sanierungen sorgen für Umleitungen

Gleich an mehreren Stellen wird es eng für die Autofahrer am Wochenende des 26. und 27. September: Auf der A 52 wird eine dringend notwendige Fahrbahnsanierung auf mehreren Kilometern Länge noch vor dem Winter durchgeführt. Deswegen wird zwischen dem Tunnel Huttrop und Essen-Süd in Richtung Düsseldorf die  Anschlussstelle Essen-Bergerhausen gesperrt. Das gleiche gilt für die A3, denn auch zwischen Kreuz Breitscheid und Ratingen-Ost wird auf vier Kilometern Länge die Fahrbahn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.09.20
Ratgeber
Die Pflasterarbeiten in der Rheinberger Innenstadt gehen weiter, aus diesem Grund muss die Verkehrsführung geändert werden.

Geänderte Verkehrsführung in der Innenstadt Rheinberg
Pflasterarbeiten gehen weiter

Es geht weiter in der Historischen Altstadt von Rheinberg. Die Pflasterarbeiten in der Kamper Straße schreiten voran, so dass im Laufe der Arbeiten die Verkehrsführung geändert wird und der Parkplatz Alte Post Stege wieder erreichbar ist. Während der Arbeiten im weiteren Verlauf der Kamper Straße in Richtung Underbergstraße wird der Verkehr über die Beguinenstraße in Einbahnstraßenregelung über die Gelderstraße zur Straße Alte Post Stege geführt. Die Ausfahrt erfolgt ebenfalls in...

  • Rheinberg
  • 22.09.20
Ratgeber
Luftbildaufnahme der Strecke zwischen Dortmund und Hamm, eine Aufnahme von Ende Mai 2020.

Modernisierung der Strecke Dortmund – Hamm geht in die nächste Phase
Vier Baustellen an 13 km Bahnstrecke

Die DB setzt die Modernisierung ihrer Infrastruktur auf der Strecke zwischen Dortmund und Hamm fort. Vom 9. bis zum 26. Oktober laufen vier verschiedene Maßnahmen, vor allem im Abschnitt rund um Kamen. In dieser Zeit ist die Strecke für den Zugverkehr gesperrt, denn die Experten der Bahn arbeiten an vier Baustellen gleichzeitig: an neuen Oberleitungen, Lärmschutzwänden, sowie am Bau einer Eisenbahnüberführung. Außerdem finden letzte Arbeiten zur Modernisierung des Kamener Bahnhofs statt....

  • Dortmund-City
  • 21.09.20
Ratgeber
Weithin war der scharze Rauch von dem brennenden Tanklaster zu sehen. Die Hitzeentwicklung hat eine Eisenbahnbrücke über die A40 irreperabel beschädigt.

A40 bleibt gesperrt
Tanklasterbrand beschädigte Eisenbahnbrücke irreparabel

Die A40 ist nach einem Brand eines Tanklastwagens in Höhe der Anschlussstelle Mülheim-Styrum bis auf weiteres in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Experten von Straßen.NRW und der DB haben die Schäden an den insgesamt fünf Brückenbauwerken an dieser Stelle über die A40 begutachtet. Nach derzeitigem Stand muss das Brückenbauwerk 3, das in unmittelbarer Nähe des Unfallortes und somit im direkten Hitzeherd gelegen ist, neugebaut werden, weil es nicht mehr standsicher ist. Seitens der Bahn laufen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.09.20
  • 1
Ratgeber
Die neue Brücke ist zwar freigegeben, doch wird das Bauwerk in Zweckel erst ab dem nächsten Fahplanwechsel im Januar 2021 auch wieder von Linienbussen der Vestischen befahren.

Vestische-Fahrzeuge fahren weiterhin in Zweckel Umwege
Neue Brücke "Beethovenstraße" wird von Linienbussen erst ab Januar befahren

Wie bereits mehrfach berichtet hat die Stadt Gladbeck die neue Brücke an der Beethovenstraße in Zweckel bereits vor rund zwei Wochen wieder für den Verkehr freigegeben. Damit können auch die Busse der Vestischen wie geplant ab Januar 2021 auf ihre ursprüngliche Route zurückkehren. Vor Beginn der Bauarbeiten hatte die Vestische Mitte Juli 2018 den Weg der Linie 254 angepasst und die gesperrte Brücke über die Haltestellen „Feldhauser Straße“, „Händelstraße“ und „Berkenstockstraße“ umfahren. Ab...

  • Gladbeck
  • 14.09.20
Ratgeber

Stahlträger für neue Überführung werden montiert
Vollsperrung der Bundesstraße B1 von Samstagabend bis Montagmorgen, 19. bis 21. September

Ab Samstag, 19. September, 20 Uhr, bis Montag, 21. September, 5 Uhr, wird die Bundesstraße B1 zwischen der Anschlussstelle Holzwickede/Flughafen Dortmund und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Grund für die Vollsperrung ist die Montage von Stahlträgern für die neue „Überführung Kurze Straße“ in der Nachbargemeinde Holzwickede. Acht Monate, nachdem im Januar 2020 die alte Überführung abgebrochen wurde, erfolgt jetzt planmäßig der Einbau der drei Stahlträger....

  • Dortmund-Ost
  • 04.09.20
Ratgeber
Ab Montag, 10. August, ist die Straße "Krusenkamp" in Gladbeck-Ost voraussichtlich für die Dauer von rund vier Wochen gesperrt.

ELE-Arbeiten an einer Gasleitung
Straße "Krusenkamp" wird komplett gesperrt

Bau- und Verlegearbeiten einer Gas-Versorgungsleitung durch die ELE sind der Grund dafür, dass die Fahrbahn der Straße „Krusenkamp“ in Gladbeck-Ost etwa in Höhe der Hausnummer 32 ab Montag, 10. August, komplett gesperrt wird. Die Freigabe der Straße wird voraussichtlich erst am 7. September, da nach den erfolgten Verlegearbeiten die Stadt Gladbeck auch noch einen Teil der Fahrbahn sanieren wird. Umleitungen für die beiden Maßnahmen werden ausgewiesen und der Baumarkt „STEWES“ ist...

  • Gladbeck
  • 07.08.20
Ratgeber

Neue Fernwärmeleitungen an der Lehrerstraße in Neumühl
Geänderte Einbahnstraßen-Regelung

Die Netze Duisburg GmbH verlegt seit einigen Wochen Fernwärmeleitungen auf der Lehrerstraße in Neumühl. Dadurch kam und kommt es zu erheblichen Verkehrseinschränkungen einschließlich Umleitungen der Buslinien 908 und 910.   Ab dem heutigen Dienstag, 4. August, wird ein weiterer Teilabschnitt in die Bauarbeiten einbezogen. Aus diesem Grund wird die Lehrerstraße zwischen Rügen- und Usedomstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße. Fußgänger und Radfahrer können passieren....

  • Duisburg
  • 04.08.20
Ratgeber
Die Lehrerstraße in Neumühl wird zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße.

Ersatzhaltestellen werden eingerichtet
Teilsperrung der Lehrerstraße

Die Netze Duisburg GmbH verlegt ab Freitag, 3. Juli, Fernwärmeleitungen auf der Lehrerstraße in Neumühl. Aus diesem Grund wird die Lehrerstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße. Für den ÖPNV werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. Fußgänger können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten sind voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 29.06.20
Ratgeber
Der Ausbau des Kreisverkehrs am „Dicken Stein“ startet am Montag (15.6.). Die gesamte Sanierung und Umgestaltung der Römerstraße dauert bis Mitte 2022.
Foto: Stadt Marl
2 Bilder

Römerstraße in Marl Hüls wird ab Montag umgebaut

Die Römerstraße zählt zu den wichtigen Verkehrsverbindungen in Marl. Die Zähne der Zeit haben in den vergangenen Jahren feste an ihr geknabbert, mit dem Ergebnis, dass jetzt mehr getan werden muss als eine schlichte Sanierung. „Komplette Straßenraumumgestaltung“ nennen es die Planer und Ingenieure und nutzen die Gelegenheit, den Charakter der Römerstraße an die aktuellen Erfordernisse hinsichtlich Verkehr und Stadtplanung zu gestalten. Der Umbau ist eine Zuwendungsmaßnahme des Landes NRW nach...

  • Marl
  • 14.06.20
Ratgeber
In Meiderich und in Vierlinden müssen ab Montag, 15. Juni Busse der DVG eine Umleitung fahren. Haltestellen werden verlegt oder entfallen teilweise komplett.

Straßenbauarbeiten in Vierlinden und in Meiderich
DVG Busse müssen Umleitungen fahren

Meiderich: Von Montag, 15. Juni, bis Dienstag, 11. August, fahren die Busse der Linien 916, 916E, 917E, NE3 und TB4 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Meiderich eine Umleitung. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Auf dem Damm/Marktstraße. Dadurch ändert sich der Fahrweg der betroffenen Linien und es entfallen Haltestellen oder werden verlegt. Linien 916, 916E und TB4: Die Busse fahren ab der Haltestelle „Meiderich Post“ links Biesenstraße zur...

  • Duisburg
  • 13.06.20
Ratgeber
Symbolfoto Bauarbeiten

Zwischen Kreuz Kaiserberg und Kreuz Breitscheid
A3 wird in beiden Richtungen voll gesperrt

Von Freitag, 5. Juni, ab 22 Uhr, bis Montag, 8. Juni, um 5 Uhr, ist die A3 zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg-Kaiserberg und Breitscheid in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. In diesen 55 Stunden erneuert die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld dort rund 60.000 Quadratmeter Fahrbahn. Dabei werden auch große logistische Leistungen erbracht, um die circa 500 Lkw-Ladungen im ständigen Umlauf zu koordinieren. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt großräumig über die A40, A59 und...

  • Duisburg
  • 02.06.20
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Vollsperrungen: Ab Montag, 15. Juni, auf dem B8 „Südring“ in Fahrtrichtung Rees und Anfang August auf dem B58/Südring in Fahrtrichtung Wesel.
2 Bilder

Vollsperrungen: Ab Montag, 15. Juni, B8 „Südring“ (Fahrtrichtung Rees) und Anfang August B58/Südring (Richtung Wesel)
Schadstellen auf B8 "Südring" in Wesel beseitigen

Ab Mitte Juni beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit umfangreichen Bauarbeiten auf der B8 „Südring“ zwischen Herzogenring und der B58/Schillstraße in Wesel. Auf der B8 werden in Abschnitten Teile der Fahrbahndecke und Regenwasserabläufe mit den dazugehörigen Rohrleitungen saniert. Dafür wird ab Montag (15. Juni) die B8 „Südring“ in Fahrtrichtung Rees voll gesperrt. Dann beginnen die Arbeiten zwischen B58/Schillstraße und der Pastor-Boelitz-Straße. Nach Abschluss...

  • Wesel
  • 22.05.20
LK-Gemeinschaft

Schaden an einer Gasleitung in Kettwig
Buslinien 142 und 151 werden ab Samstag umgeleitet

Wie die Ruhrbahn mitteilt, wird die Rheinstraße aufgrund eines Schadens an einer Gasleitung im Bereich der Kreuzung Rheinstraße / Graf-Zeppelin-Straße gesperrt. Daher wird ab Samstag, 16. Mai, 7 Uhr, die Buslinie 142 zwischen den Haltestellen Gewerbegebiet Kettwig und Wupperstraße umgeleitet sowie die Buslinie 151 zwischen den Haltestellen Akademiestraße und Icktener Straße. Maßnahme dauert drei Wochen Die Umleitung dauert voraussichtlich drei Wochen. Die Haltestelle Schwimmbad Kettwig...

  • Essen-Kettwig
  • 14.05.20
Ratgeber
Für den Neubau eines Einfamilienhauses, muss die Niephauser Straße gesperrt werden.

Der Neubau eines Einfamilienhauses macht es nötig
Niephauser Straße gesperrt

Für den Anschluss des Objektes an den öffentlichen Abwasserkanal muss die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) die Niephauser Straße in Höhe der Hausnummer 162 bis voraussichtlich Montag, 27. April, sperren. „Autofahrer können die Baustelle dann nicht passieren“, wurden direkte Anlieger laut dem zuständigen ENNI-Bauleiter Knut Wiesten mit einem Einwurfschreiben hierüber persönlich informiert. "Je nach Fahrtrichtung können Autofahrer die Baustelle über die ausgeschilderten Umleitungen...

  • Moers
  • 21.04.20
Ratgeber

Bauarbeiten verhindern Linksabbiegen
Gleisbereich an Südbad wird gesperrt

Im Kreuzungsbereich von Kaiserstraße, Werdener Weg, Südstraße und Lohscheidt werden morgen, Dienstag, 21. April, notwendige Straßenbauarbeiten durchgeführt. Der Gleisbereich wird abgesperrt, deshalb ist das Linksabbiegen im Kreuzungsbereich nicht möglich. Man kommt nicht direkt von der Kaiserstraße (stadtauswärts) nach links in die Südstraße, vom Werdener Weg (stadteinwärts) nach links in den Lohscheidt, von der Südstraße nach links in den Werdener Weg oder geradeaus in den Lohscheidt und ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.20
Ratgeber
Sonntag kann vom Borsigplatz nicht in Richtung Brackeler Straße gefahren werden.

Dortmunder Buslinien fahren Umleitung
Sperrung am Borsigplatz

Wegen Schachtarbeiten auf der Brackeler Straße kann am Sonntag (19.4.), von 7 bis ca. 19 Uhr vom Borsigplatz nicht in Richtung Brackeler Straße gefahren werden. Die Buslinie 456 muss eine Umleitung fahren. Hierbei entfallen in Richtung Hörde die Haltestellen „Hoeschpark“, „Im Spähenfelde“, „Inselstraße“ und „Klönnestraße“. Um aus Richtung Hauptbahnhof zu diesen Haltestellen zu gelangen, können Fahrgäste bis zur Haltestelle „Funkenburg“ fahren und dort in die Gegenrichtung (DO-Hbf.) umsteigen....

  • Dortmund-City
  • 16.04.20
Ratgeber
Die Schwanentorbrücke

Vollsperrung der Schwanentorbrücke
Kein Durchkommen für Wagen

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft führt von Freitag, 17. April, gegen 20 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 20. April, gegen 4 Uhr, Gleisbauarbeiten auf der Schwanentorbrücke durch. Aus diesem Grund wird die Brücke für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind hiervon nicht betroffen. Die Linie 901 der DVG wird zwischen den Haltestellen „Landesarchiv NRW“ und „Mülheim Hbf“ getrennt. Grund hierfür sind nicht nur die Asphaltierungsarbeiten auf der Schwanentorbrücke,...

  • Duisburg
  • 15.04.20
  • 1
Ratgeber
Wegen Bauarbeiten in Arnsberg ändert sich einiges an den Busfahrplänen.

Straßensperrungen in Arnsberg
Änderungen der Buslinien C1, C10 und S10

In der Arnsberger Innenstadt starten am morgigen Dienstag, 14. April, Baumaßnahmen, welche zu veränderten Fahrplänen einiger Buslinien führen. Die Fahrgäste der Buslinien C1, C10 und S10 sind von Haltestellensperrungen in der Arnsberger Innenstadt betroffen, die vom morgigen Dienstag, 14. April, bis voraussichtlich Mitte Mai andauern. Der Grund dafür sind Straßenbaumaßnamen im Bereich Böhmerstraße sowie dem angeschlossenen Kreisverkehr zur Ruhrstraße. Haltestelle "Klosterbrücke...

  • Arnsberg
  • 13.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.