Frau in Tiefgarage überfallen - Opfer mit Schusswaffe bedroht

Die Polizei sucht dringend Zeugen: In einer Tiefgarage an der Berghofer Straße wurden Montag (24.) zwischen 6.08 und 7.30 Uhr eine Frau und ihr Begleiter überfallen.

Die 50-Jährige hatte ihr Auto gegen 6 Uhr in der Tiefgarage abgestellt, als sie ein maskierter Mann mit einer Schusswaffe bedrohte, so die Polizei.

Der Täter erbeutete von ihr und ihrem Begleiter Schmuck und Armbanduhren. Er sei 180 bis 185 cm groß, sprach mit osteuropäischen Akzent, sei dunkel gekleidet und maskiert gewesen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 1327441.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.