Hamburger Fischmarkt neu in Hörde

Anzeige
Oliver Hübner, Thomas Wüstfeld und Marion Hüppe vom Aktivkreis Hörde. (Foto: Klinke)
Dortmund-Hörde. Mit der bewährten Vorstandsmannschaft geht der Aktivkreis Hörde die Aufgaben 2016 an. Auf der Jahreshauptversammlung wurden Thomas Wüstefeld (1. Vorsitzender), Marion Hüppe (2. Vorsitzende) und Oliver Hübner (Kassierer) in ihren Ämtern bestätigt. Und mit dem Hörder Frühling vom 18 bis zum 20. März wird der Reigen der Stadtteilfeste im Dortmund Süden eröffnet, verkaufsoffener Sonntag inklusive.
Am 3. Juli steht dann der nächste verkaufsoffene Sonntag auf dem Programm und auch eine Neuerung: Der Hamburger Fischmarkt kommt. „Den hatten wir mit viel Erfolg schon vor 20 Jahren hier in Hörde und wollen dies nun fortsetzen“, berichtet Thomas Wüstefeld. Der dritte und letzte verkaufsoffene Sonntag steigt am 2. Oktober, als Abschluss des Hörder Erntemarktes.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.